Banoffee-Schnitten

3.666665
(3) 3.7 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 1 Packung   (300 g) Haferkekse  
  • 125 g   Butter  
  • 500 g   Karamell-Aufstrich  
  • 500 g   Mascarpone  
  • 100 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Sahnefestiger  
  • ca. 700 g   Bananen  

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Kekse im Universalzerkleinerer klein hacken. Butter schmelzen. Butter und Keksbrösel in einer Schüssel vermengen, auf der Hälfte eines Backblechs verteilen und als Boden fest andrücken. Ca. 1 Stunde kühl stellen.
2.
400 g Aufstrich in einem Topf aufkochen und 8–10 Minuten dickcremig einköcheln lassen. Creme vom Herd nehmen und unter gelegentlichem Rühren auskühlen lassen.
3.
Mascarpone, Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes dickcremig schlagen. 175 g Sahne steif schlagen, dabei Festiger einrieseln lassen. Sahne unter die Mascarpone-Creme heben.
4.
Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Karamell-Creme auf dem Boden verstreichen und mit Bananenscheiben belegen. Mascarpone-Creme daraufstreichen und ca. 30 Minuten kalt stellen.
5.
100 g Aufstrich mit 25 Sahne glatt rühren. Kuchen in Stücke schneiden und mit Karamell beträufeln. Kuchen zügig verzehren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 3 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved