Buttermilch-Mango-Biskuitrolle

Buttermilch-Mango-Biskuitrolle Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 200 Zucker 
  • 20 Speisestärke 
  • 75 Mehl 
  • 2 EL  Kakaopulver 
  • 1   gehäufter TL Backpulver 
  • 6 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1   Mango 
  • 200 ml  Buttermilch 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 50 Kokosraspel 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Kokoschips 
  •     Zucker 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 3 EL kaltes Wasser steif schlagen, 50 g Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelbe und 50 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Stärke, Mehl, Kakaopulver und Backpulver mischen. Mehl-Mischung über die Eigelbmasse sieben und unterheben. 1/3 des Eischnees unterrühren. Übrigen Eischnee vorsichtig unterheben
2.
Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Biskuit im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 8 Minuten backen. Herausnehmen und auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Backpapier abziehen. Biskuit mit dem Geschirrtuch aufrollen und auskühlen lassen
3.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mango halbieren, Fruchtfleisch vom Stein schneiden, schälen und würfeln. Gelatine über einem heißen Wasserbad auflösen. 4 EL Buttermilch in die Gelatine rühren, dann unter die übrige Buttermilch rühren. Buttermilch ca. 20 Minuten kalt stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt. Joghurt, Kokosraspel und Mango unterrühren. Sahne steif schlagen, dabei 100 g Zucker einrieseln lassen und unterheben
4.
Biskuit entrollen und mit der Creme bestreichen, dabei an der oberen Längsseite ca. 1 cm Rand frei lassen. Biskuit von der unteren Längsseite aufrollen und ca. 2 Stunden kalt stellen. Roulade mit Kokoschips verzieren, aufschneiden und auf einer Platte anrichten
5.
Bild 02: ohne Kokoschips
6.
Wartezeit ca. 20 Minuten

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved