Chili sin Carne (pikanter Eintopf mit Polentaschnitten)

Aus LECKER-Sonderheft 3/2014
Chili sin Carne (pikanter Eintopf mit Polentaschnitten) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 ml  Milch 
  • 50 + etwas + 4 EL Butter 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 250 Polenta (instant) 
  • 75 Parmesan (Stück) 
  •     frisch geriebene Muskatnuss 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 300 grüne Spitzpaprika 
  • 500 Champignons 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Chilipulver, Kreuzkümmel 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 1 Dose(n) (212 ml)  Maiskörner 
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
einfach
1.
Für die Schnitten 400 ml Wasser, Milch, 50 g Butter und 1 TL Salz aufkochen. Polenta unter Rühren nach und nach einrieseln lassen und unter Rühren bei schwacher Hitze ca. 5 Minuten köcheln. Parmesan fein reiben und unterrühren.
2.
Mit Muskat abschmecken. Masse in eine gefettete Form (ca. 24 x 30 cm) streichen. Auskühlen lassen.
3.
Für das Chili Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln in Spalten schneiden, Knoblauch fein hacken. Paprika putzen, waschen und klein schneiden. Pilze mit Küchenpapier abreiben oder mit einem Pinsel säubern.
4.
Größere Pilze halbieren. Backofen vorheizen (E-Herd: 100 °C/Umluft: 75 °C/Gas: s. Hersteller).
5.
Öl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin ca. 3 Minuten andünsten. Pilze und Paprika ca. 7 Minuten mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, je ca. 1⁄4 TL Chili und Kreuzkümmel würzen. Tomaten samt Saft zugeben, aufkochen und ca. 3 Minuten köcheln.
6.
Mais abgießen. Ins Chili rühren und erhitzen.
7.
Polenta in ca. 12 Stücke schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln. Je 1 Blättchen auf die Polentastücke drücken. 4 EL Butter in einer Pfanne erhitzen. Polenta portionsweise darin ca. 4 Minuten braten, dabei einmal wenden.
8.
Im Ofen warm halten, bis alle gebacken sind. Zum Chili reichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 22g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 55g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved