Cornflakes-Schnitten „Wach mit Crunch“

Aus LECKER 10/2018
3.44
(25) 3.4 Sterne von 5

Wenn sich die Nachbarn über den Krach am frühen Morgen beschweren, futtern Sie wohl gerade den saftigen Buttermilchkuchen mit Nüssen und Flakes

Zutaten

Für  Stücke
  • etwas + 100 g   Butter  
  • 100 g   gesalzene geröstete Erdnusskerne  
  • 2   reife Birnen (à ca. 200 g) 
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 300 g   Zucker  
  • 1 Pck.   Vanillezucker  
  • 600 g   Mehl  
  • 1 Pck.   Backpulver  
  • 400 g   Buttermilch  
  • 4   Eier (Gr. M) 
  • 100 g   Cornflakes  
  • 200 g   Schlagsahne  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller) und eine Fettpfanne (tiefes Backblech; ca. 32 x 39 cm) fetten. Erdnüsse grob hacken. Birnen schälen, vierteln und entkernen. Das Fruchtfleisch grob reiben und mit Zi­tronensaft mischen, dann etwas abtropfen lassen.
2.
200 g Zucker, Vanillezucker, Mehl und Backpulver mischen. Buttermilch und Eier zufügen, alles zu ­einem glatten Teig verrühren. Birnen unterheben. Teig in der Fettpfanne verstreichen. Cornflakes, Erdnüsse und 100 g Zucker mischen, auf den Teig streuen. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen.
3.
Sahne und 100 g Butter erhitzen, bis die Butter geschmolzen ist. ­Kuchen herausnehmen, heiße Sahnemischung darübergießen und bei gleicher Temperatur ca. 5 Minuten weiterbacken. Herausnehmen, auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 260 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved