Deftige Erbsensuppe

3.714285
(7) 3.7 Sterne von 5
Deftige Erbsensuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     Salz 
  • 2   Lorbeerblätter 
  •     einige Pfefferkörner 
  • 100 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 300 getrocknete grüne Schälerbsen 
  • 300 Kartoffeln 
  • 300 Möhren 
  • 250 Bockwürstchen 
  •     Pfeffer 
  • 1-2 EL  Weinessig 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
1 Liter Salzwasser aufkochen lassen. Mit Lorbeer und Pfefferkörnern würzen. Geräucherten Speck und Erbsen darin 40 Minuten garen. In der Zwischenzeit Kartoffeln und Möhren schälen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden.
2.
Würstchen in Scheiben schneiden. Speck aus der Suppe nehmen. Möhren und Kartoffeln zufügen, weitere 20 Minuten garen. Speck in Würfel schneiden. Würstchen und Speck während der letzten 5 Minuten in der Suppe erwärmen.
3.
Suppe nochmals mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Petersilie waschen und, bis auf ein paar Blättchen, hacken. Suppe damit bestreuen und mit den Blättchen garniert anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 29 g Eiweiß
  • 33 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved