Eichsfelder Schmandkuchen

4
(12) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 375 g   + etwas Mehl  
  • 150 ml   + 1 l + 1/2 l Milch  
  • 3 EL   + 200 g + 50 g Zucker  
  • 3/4 Würfel (30 g)  frische Hefe  
  • 50 g   + etwas weiche Butter  
  • 7   Eier (Gr. M) 
  •     Salz  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     abgeriebene Schale von 1 Bio-Zitrone 
  • 125 g   Hartweizengrieß  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver  
  •     "Vanille"  
  • 500 g   Schmand  
  •     Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
375 g Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. 150 ml Milch und 1 EL Zucker lauwarm erwärmen. Hefe hineinbröckeln, auflösen. In die Mulde gießen, mit etwas von dem Mehl zum Vorteig verrühren. Zugedeckt am warmen Ort 15-20 Minuten gehen lassen
2.
50 g Butter, 1 Ei, 2 EL Zucker und 1/4 gestrichenen TL Salz zum Vorteig geben. Alles mit dem Handrührgerät glatt verkneten. Zugedeckt am warmen Ort 45-60 Minuten gehen lassen
3.
4 Eier trennen, Eiweiß kalt stellen. 1 l Milch, 200 g Zucker, 1 Vanillin-Zucker und Zitronenschale aufkochen. Grieß einrühren, bei schwacher Hitze zugedeckt 10- 12 Minuten quellen lassen, bis er dickcremig ist. Topf vom Herd ziehen
4.
Von 1/2 l Milch 6 EL mit Puddingpulver und 50 g Zucker verrühren. Übrige Milch aufkochen. Puddingpulver einrühren, unter Rühren 1-2 Minuten köcheln. Unter den heißen Grieß rühren. 4 Eigelb nacheinander unterrühren. 4 Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Eischnee unter den heißen Pudding heben. Etwas abkühlen lassen
5.
Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm, mind. 3,5 cm tief) fetten, mit etwas Mehl ausstäuben. Teig nochmals kurz durchkneten. Auf der Fettpfanne ausrollen und am Rand etwas hochdrücken. Zugedeckt nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen
6.
2 Eier trennen. 2 Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Schmand, 2 Eigelb und 1 Vanillin-Zucker verrühren. Eischnee darunterheben. Erst Pudding-, dann Schmandmasse auf den Teig streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen. Auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved