Gefüllte Lasagne-Röllchen

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 375 g   Broccoli  
  • 1/2 l   Gemüsebrühe  
  • 500 g   Champignons  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 50 g   Butter/Margarine  
  •     Salz, Pfeffer, Muskat  
  • 50 g   Mehl, 1/4 l Milch  
  • 150 g   geriebener Gouda  
  • 16   Lasagneplatten  
  •     Öl  
  • 16 Scheiben (ca. 250 g)  Kasseler-Aufschnitt  

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Brokkoli putzen, waschen und in Röschen teilen. In der Brühe 4-5 Minuten kochen. Abtropfen, Brühe auffangen
2.
Pilze putzen, waschen und vierteln. Zwiebel schälen und würfeln. 10 g Fett erhitzen, Beides darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen
3.
40 g Fett im Bratfett erhitzen. Mehl darin anschwitzen. Brühe und Milch unter Rühren zugießen und aufkochen. Hälfte Käse darin schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Pilze und Brockoli zufügen, etwas abkühlen
4.
Lasagneplatten in Salzwasser mit Öl 3-4 Minuten vorkochen, abtropfen lassen. Mit je 1 Scheibe Kasseler und etwas Ragout belegen, aufrollen. In eine gefettete Auflaufform setzen. Rest Ragout und Rest Käse darauf verteilen. Im heißen Backofen (E-Herd: 200 °C / Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 45-50 Minuten backen
5.
Getränk: kühler Roséwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 700 kcal
  • 2940 kJ
  • 45 g Eiweiß
  • 30 g Fett
  • 62 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved