Glühwein-Sour zu Gurken-Tännchen

Aus LECKER 12/2020
0
(0) 0 Sterne von 5

Das beliebte Weihnachtsgetränk kann auch Cocktail! Der Clou ist die grüne Tannendeko.

Zutaten

Für  Gläser
  • 1   Salatgurke  
  •     Crushed Ice  
  • 750 ml   Glühwein  
  • 150 ml   Amaretto  
  • 100 ml   Zuckersirup  
  • Saft von 2   Zitronen  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Gurken-Tanne Gurke waschen und rundherum die äußere Schicht mit Schale in langen Scheiben (0,5–1 cm dick) abschneiden. Diese Scheiben in Stücke (à ca. 4 x 10 cm) teilen. Jeweils an einem Ende eine Spitze schneiden und von dort ausgehend an den Längsseiten schmale Dreiecke herausschneiden.
2.
Für den Glühwein-Sour portionsweise Crushed Ice mit Glühwein, Amaretto, Zuckersirup und Zitronensaft in einen Shaker geben. Shaker verschließen und kurz kräftig schütteln. Etwas Cruhed Ice in 6–8 Gläser füllen. Den Glühwein-Sour darübergießen. Mit Gurken-Tanne verzieren und sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Glas ca. :
  • 160 kcal
  • 0 g Eiweiß
  • 0 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved