close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Käse-Sahne-Torte aus dem Glas zum Verschenken

3.916665
(12) 3.9 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

  • 2   Eier (Größe M)  
  • 160 g   Zucker  
  • 1/2 TL   Backpulver  
  • 60 g   Mehl  
  • 125 g   Himbeeren  
  • 500 g   Speisequark (20 % Fett i. Tr.) 
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 300 g   Schlagsahne  
  •     Backpapier  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Eier trennen. Eiweiß und 2 EL Wasser steif schlagen, dabei 60 g Zucker einrieseln lassen. Eigelbe unter den Eischnee rühren. Mehl und Backpulver mischen, über die Masse sieben und unterheben. Masse auf 2/3 eines mit Backpapier ausgelegten Backblechs verstreichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 6 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen
2.
Himbeeren verlesen und, bis auf 6 Stück, pürieren und durch ein Sieb streichen. Quark, Vanillin-Zucker und 100 g Zucker verrühren. Sahne steif schlagen und unterheben
3.
Aus dem Biskuit 12 Kreise ausstechen (ca. 7 cm Ø, so groß wie das Glas). In jedes Glas einen Biskuitkreis legen, mit der unteren Seite nach oben. Jeden Kreis mit 1–2 TL Püree bestreichen. Übrige Kreise ebenfalls mit Püree bestreichen. 6 TL Creme abnehmen. Übrige Quarkcreme und Himbeerpüree abwechselnd marmoriert in die Gläser füllen. Mit je einem Biskuitboden abschließen und mit einem Tuff Creme und je einer Himbeere verzieren. Gläser ca. 1 Stunde kalt stellen. Vor dem Servieren mit Papierhütchen verzieren
4.
Wartezeit ca. 1 1/4 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved