close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Karamell-Apfel-Cookies

Aus LECKER-Sonderheft 4/2020
4.666665
(9) 4.7 Sterne von 5

Jetzt noch schnell alle ordentlich verstauen – dann kann das Weihnachtsmärchen weitergehen!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 100 g   getrocknete Soft-Apfelringe  
  • 225 g   weiche Butter  
  • 200 g   brauner Zucker  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 60 g   Rübensirup  
  • Mark von 1   Vanilleschote  
  • 350 g   Mehl  
  • 2 TL   Natron  
  •     Zimt, gemahlener Ingwer, gemahlene Gewürznelke, Salz  
  • ca. 300 g   Karamellbonbons mit Vollmilchcreme (z.B. von Storck) 
  • 100 g + ca. 20 g   Puderzucker  
  • 6 EL   Apfelsaft  
  •     Backpapier  
  • evtl. 1   Gefrierbeutel  

Zubereitung

90 Minuten ( + 30 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Apfelringe fein hacken. Butter, Zucker, Ei, Sirup und Vanillemark mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig rühren. Mehl, Na­tron, je 1 TL Zimt und Ingwer, 1⁄4 TL Nelke, 1⁄2 TL Salz und gehackte Apfelstückchen (bis auf ca. 2 EL für die Deko) mischen. Unter die Butter-Zucker-Masse rühren.
2.
Je ca. 1 EL Teig zur Kugel formen, dabei je 1 Bonbon mittig einrollen. Mit Abstand auf zwei mit Backpapier ausgelegte Bleche verteilen und jeweils etwas flach drücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) 17–20 Minuten backen. Herausnehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Für den Guss 100 g Puderzucker mit Apfelsaft glatt rühren. Plätzchen damit bestreichen. Beiseitegelegte Apfelstückchen daraufstreuen. Unter restlichen Guss ca. 20 g Puderzucker rühren und in einen kleinen Gefrierbeutel füllen. Eine kleine Ecke abschneiden und Apfelkonturen auf die Plätzchen spritzen. Trocknen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 130 kcal
  • 1 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved