Karamell-Blätterteig-Schnitten

Karamell-Blätterteig-Schnitten Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 6 Scheiben  (à ca. 12 x 12 cm; à 50 g) tiefgefrorener Blätterteig 
  • 300 Zucker 
  • 150 Schlagsahne 
  • 3 (ca. 500 g)  Bananen 
  • 500 Magerquark 
  • 1   Spritzer Zitronensaft 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Blätterteigscheiben nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und auftauen lassen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 20 Minuten backen, herausnehmen und auskühlen lassen
2.
Blätterteigscheiben waagerecht halbieren. 50 g Zucker mit 1 TL Wasser karamellisieren lassen und Blätterteigdeckel damit verzieren. 200 g Zucker mit 2 EL Wasser karamellisieren und mit Sahne ablöschen. Ca. 1 Minute einkochen lassen. Vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Bananen schälen, in Scheiben schneiden und mit der Karamellsoße vermengen
3.
Quark, 50 g Zucker und Zitronensaft verrühren. Quark auf die Blätterteigböden verteilen, mit Bananenscheiben belegen, jeweils den Deckel darauflegen und sofort servieren
4.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

6 Stücke ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 87g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved