Kartoffel-Fisch-Gemüse vom Blech

3.789475
(19) 3.8 Sterne von 5
Kartoffel-Fisch-Gemüse vom Blech Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 50 Mandelkerne mit Haut 
  • 500 Kartoffeln 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 3   rote Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  • 2 EL  Apfel Essig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  weiche Butter 
  • 150 Semmelbrösel 
  • 700 Kabeljaufilet ohne Haut 
  • 2 EL  Öl 
  • 2–3 Stiele  Thymian 
  • 2 EL  Salat Mayonnaise 
  • 125 Schmand 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Mandeln hacken und in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden rösten, herausnehmen und abkühlen lassen. Kartoffeln gründlich waschen und halbieren. Paprika waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Alles miteinander in einer großen Schüssel vermengen, mit Olivenöl, Honig und Essig beträufeln und nochmals gut vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 40 Minuten garen.
2.
Butter, Semmelbrösel und Mandeln miteinander vermengen. Fisch waschen und trocken tupfen. Fisch in 8 gleichgroße Stücke schneiden. Öl in großen beschichteten Pfanne erhitzen, Fisch darin unter Wenden ca. 2 Minuten anbraten, herausnehmen. Brotbröselmasse darauf verteilen und ca. 5 Minuten vor Ende der Backzeit zum Gemüse geben.
3.
Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Mayonnaise, Schmand, Zitronensaft und Thymian verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Blech aus dem Ofen nehmen, Dip dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ
  • 43 g Eiweiß
  • 39 g Fett
  • 55 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved