Kirschtorte mit Mascarpone-Quark-Creme

4
(3) 4 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 3   Eier (Größe M)  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 150 g   + 2 gestr. TL Zucker  
  • 75 g   Mehl  
  • 25 g   Speisestärke  
  • 10 g   dunkles Kakaopulver  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 1 Glas (720 ml)  Schattenmorellen  
  • 500 g   Mascarpone  
  • 500 g   Magerquark  
  • 4 EL   Marashino Likör  
  • 1 Päckchen   rotes Tortengusspulver  
  • 2 Stiel(e)   Minze  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Eier trennen. Eiweiß und 2 Esslöffel kaltes Wasser steif schlagen, Vanillin-Zucker, Salz und 75 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterrühren. Mehl, Stärke, Kakao und Backpulver mischen, portionsweise auf die Eimasse sieben und unterheben. In eine gut gefettete Obstbodenform (oberer Ø 27 cm, unterer Ø 23 cm, Randhöhe ca. 4 cm) geben, glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und ca. 5 Minuten abkühlen lassen. Anschließend aus der Form stürzen. Auskühlen lassen. Kirschen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Mascarpone, Quark, Marashino und 75 g Zucker verrühren. Creme in die Mitte des kalten Biskuits geben und verstreichen. Torte ca. 2 Stunden kalt stellen. Kirschen auf ein Stück Küchenpapier geben und etwas trocken tupfen. Nach ca. 45 Minuten die Torte mit den Kirschen belegen und wieder kalt stellen. Nach 2 Stunden Tortengusspulver, 2 gestrichene Teelöffel Zucker und 250 ml kaltes Wasser verrühren. Unter Rühren aufkochen und über die Kirschen geben. Torte nochmals ca. 20 Minuten kalt stellen, dann in 12 Stücke schneiden. Minze waschen, trocken tupfen und die Torte mit den Blättchen verzieren
2.
Wartezeit ca. 2 3/4 Stunden. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved