Lemon Curd-Tartelettes

Aus LECKER 24/2010
Lemon Curd-Tartelettes Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 110 Butter 
  • 250 Butterkekse 
  • 2   unbehandelte Zitronen 
  • 100 Zucker 
  • 35 Speisestärke 
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  • 150 Himbeeren 
  •     Öl 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
100 g Butter schmelzen und etwas abkühlen lassen. Butterkekse im Universalzerkleinerer mahlen. In eine Schüssel füllen und mit geschmolzener Butter vermengen. 6 Tartelett-Förmchen (ca. 11 cm Ø) mit Lift-off-Boden leicht mit Öl ausstreichen. Bröselmasse in den Formen verteilen, erst am Rand, dann auf dem Boden festdrücken. Formen ca. 30 Minuten kalt stellen. 1 Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale abreiben. Beide Zitronen halbieren und auspressen. Zitronensaft mit Wasser auf 350 ml auffüllen und in einem Topf mit Zucker und 10 g Butter aufkochen. Stärke mit ca. 4 EL kaltem Wasser glatt rühren. Köchelnden Sud damit unter kräftigem Rühren binden und ca. 1 Minute weiterköcheln, vom Herd nehmen, in eine Schüssel füllen und 2–3 Minuten abkühlen lassen. Eigelbe mit 1–2 EL heißer Creme verrühren. Ei-Masse unter die restliche Creme rühren. Zitronenschale unterheben. Heiße Creme in die Törtchen verteilen und abkühlen lassen. Himbeeren verlesen und darauf verteilen. Törtchen ca. 20 Minuten kalt stellen
2.
Wartezeit ca. 35 Minuten

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 440 kcal
  • 1840 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved