Mohnkuchen mit Butterstreuseln

4.25
(4) 4.3 Sterne von 5
Mohnkuchen mit Butterstreuseln Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 300 Mehl 
  • 140 Butter 
  • 200 Zucker 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 4 (à 150 g)  Äpfel 
  • 4 EL  Zitronensaft 
  • 500 Magerquark 
  • 200 Schmand 
  • 5 EL  Öl 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 250 Mohn Back 
  • 2 EL  gemahlene Mandeln 
  •     Apfelscheibe und Minze 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Fett 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
170 g Mehl, 60 g Butter in Flöckchen, 30 g Zucker und 1 Ei zu einem glatten Mürbeteig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. 80 g weiche Butter, 130 g Mehl und 70 g Zucker zu Streuseln verkneten.
2.
Äpfel schälen, halbieren und entkernen. Mit 2 Esslöffel Zitronensaft beträufeln. 2 Eier trennen. Eigelb und 100 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes 5 Minuten cremig rühren. Quark, Schmand, Öl, Puddingpulver, 2 Esslöffel Zitronensaft, Zitronenschale und Mohn Back glatt rühren.
3.
Eigelb-Zucker-Masse darunter rühren. Eiweiß steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Springform (26 cm Ø) fetten. Mürbeteig darin ausrollen. Mandeln daraufstreuen. Apfelhälften darauf verteilen.
4.
Quarkmasse auf die Apfelschicht streichen. Darüber die Streusel gleichmäßig verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) auf der 2. Schiene von unten ca. 75 Minuten backen.
5.
Aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten in der Form ruhen lassen. Torte auf einer Platte mit Apfel und Minze verziert anrichten. Dazu schmeckt geschlagene Sahne mit Mohn.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 480 kcal
  • 2010 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved