Oh-schon-fertig-Eierkuchen vom Blech

Aus LECKER-Sonderheft 2/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Über das Hätscheln der Tomaten das Rasensprengen vergessen? Erledigen wir ruck, zuck, während der Pfannkuchen im Ofen backt.

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Möhren  
  • 1   rote Paprikaschote  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 120 g   Mandelmehl  
  • 1 TL   Backpulver  
  • 5   Eier (Gr. M) 
  • 6 - 7 EL   Milch  
  • 6 EL   Mineralwasser  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 200 g   Feta  
  • je 1 Bund   Petersilie und Schnittlauch  
  • 400 g   Schmand  
  • 1 EL + etwas   Öl  
  •     Backpapier  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden. Paprika putzen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Backblech mit Backpapier auslegen und in den vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 180 °C) schieben.
2.
Für den Pfannkuchen Mandelmehl und Backpulver mischen. Mit Eiern, Milch und Mineralwasser zum glatten Teig verrühren. Mit Salz würzen. Heißes Blech aus dem Ofen nehmen, Back­papier mit Öl bestreichen und Teig gleichmäßig daraufgießen. ¾ des vorbereiteten Gemüses darauf verteilen. Feta darüberbröseln. Im heißen Backofen 15–20 Minuten backen.
3.
Für den Kräuter-Dip inzwischen die Kräuter waschen. Blätter abzupfen und fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Kräuter mit Schmand verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Öl in einer Pfanne erhitzen, restliches Gemüse darin 2–3 Minuten andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen. Pfannkuchen aus dem Ofen nehmen und mit Papier vom Blech ziehen. Von der kurzen Seite her aufrollen. Rest­liches Gemüse darauf verteilen, in ­Stücke schneiden und mit dem Kräuter­schmand genießen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 640 kcal
  • 36 g Eiweiß
  • 45 g Fett
  • 18 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved