Pflaumenkuchen-Rezept mit Baiser - so geht's

Pflaumenkuchen-Rezept - Zutaten für ca. 18 Stücke:

Pflaumenkuchen-Rezept - Zutaten für ca. 18 Stücke:

Fett + Mehl für die Fettpfanne, 1,5 kg Pflaumen/Zwetschgen, 90 g weiche Butter/Margarine, 100 g + 3-4 EL + 350 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, Salz, 2 Eier + 5 Eiweiß (Gr. M), 150 g gemahlene Haselnüsse, 175 g Mehl, 1/2 Päckchen Backpulver, 1 EL Rum, 7 EL Milch, 1 EL Zitronensaft, 1/2 TL Zimt, 2-3 EL Haselnuss-Blättchen

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 1:

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 1:

Für das Pflaumenkuchen-Rezept eine Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm) fetten und mit etwas Mehl bestäuben. 1,5 kg Pflaumen waschen und abtropfen lassen. Der Länge nach einschneiden (nicht durchschneiden!), aufklappen und die Steine herauslösen.

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 2:

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 2:

90 g Butter oder Margarine, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 1 Prise Salz ca. 5 Minuten cremig rühren. 2 Eier einzeln unterrühren. 150 g Nüsse, 175 Mehl sowie 1/2 Päckchen Backpulver mischen und im Wechsel mit 1 EL Rum und 7 EL Milch unter den Teig für das Pflaumenkuchen-Rezept rühren.

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 3:

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 3:

Den Teig für das Pflaumenkuchen-Rezept gleichmäßig auf die Fettpfanne strreichen.

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 4:

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 4:

Die Pflaumen dachziegelartig dicht an dicht auf dem Teig für das Pflaumenkuchen-Rezept verteilen. Die Früchte mit 3-4 EL Zucker bestreuen. Den Pflaumenkuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen.

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 5:

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 5:

Für das Pflaumenkuchen-Rezept nun 5 Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Zum Schluss 350 Zucker einrieseln lassen. Den Eischnee so lange weiterschlagen, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Zitronensaft und Zimt zufügen und darunter schlagen.

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 6:

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 6:

Den Eischnee für das Pflaumenkuchen-Rezept in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen. Ca. 18 Eischnee-Tuffs sprialförmig auf den Pflaumenkuchen spritzen.

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 7:

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 7:

Die Eischnee-Tuffs für das Pflaumenkuchen-Rezept mit 2-3 EL Haselnussblättchen bestreuen.

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 8:

Pflaumenkuchen-Rezept - Schritt 8:

Den Pflaumenkuchen bei gleicher Temperatur ca. 15 Minuten weiterbacken, auskühlen lassen und servieren.

Hier finden Sie weitere Pflaumenkuchen-Rezepte.

Wie gefällt Ihnen unser Backkurs für das Pflaumenkuchen-Rezept? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder auf LECKER.de bei Facebook.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved