Schoko-Crepes mit Spekulatius-Creme

Aus food & foto
0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Spieße
  • 20 g   Butter  
  • 100 g   Mehl  
  • 20 g   Kakao  
  • 1 EL   Zucker  
  •     Salz  
  • 300 ml   Milch  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 150 g   Spekulatius  
  • 100 g   gezuckerte Kondensmilch  
  • 100 g   Zartbitterschokolade  
  •     Fett für die Pfanne 

Zubereitung

35 Minuten ( + 105 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
20 g Butter in einem Topf schmelzen und etwas abkühlen lassen. Mehl, Kakao, 1 EL Zucker und Salz in eine Schüssel geben. Zuerst die 250 ml Milch, dann das Ei unterrühren. Butter unterrühren und den Teig ca. 1 Stunde kalt stellen.
2.
100 g Spekulatius fein mixen. Kondensmilch, 50 ml Milch und Brösel vermengen. Schokolade grob hacken und in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad schmelzen. Spekulatiuscreme und flüssige Schokolade verrühren und abkühlen lassen.
3.
Pfanne dünn fetten und aus dem Teig ca. 6 Crêpes backen. Crêpes auskühlen lassen. 50 g Spekulatius zerbröseln. Crêpes mit Creme bestreichen, Brösel darauf verteilen und aufrollen. Crêpes ca. 1 Stunden kalt stellen.
4.
Crêpes in ca. 2,5 cm breite Stücke schneiden. Crêpestücke auf Holzspießchen stecken und mit Kaffee, heißer Schokolade oder Tee servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 310 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 36 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved