• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Getränke

Likör selber machen


Als Liköre bezeichnet man alkoholische Getränke, die aus Sirup, einer Alkoholart und unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, wie z.B, Früchten, Kaffee oder Gewürzen, bestehen. Likör selber machen wird immer beliebter. Selbstgemachte Liköre sind zum Beispiel tolle Geschenke zu Weihnachten, Ostern oder Geburtstagen.

Wie zeigen Ihnen hier einige leckere Likör-Varianten. Likör selber machen ist ganz einfach und schmeckt einzigartig.

Likör selber machen - orangen-likoer

Likör selber machen – Orangen-Likör

Zutaten für ca. 1 Liter:

  • 400 g Zucker
  • ca. 700 g unbehandelte Orangen
  • 2 Stiele Zitronengras
  • 6 Stück Sternanis
  • 700 ml Wodka

Zubereitung:

1. Zum Likör selber machen Zucker, Wein und 250 ml Wasser aufkochen und sirupartig einkochen lassen. Orangen waschen, trocken reiben und die Schale, möglichst dünn, abschneiden. Orangen halbieren und auspressen. Zitronengras längs halbieren und mehrmals einschneiden. Schale, Saft, Anis und Zitronengras zum Sirup geben und auskühlen lassen, evtl. kalt stellen.

2. Wodka in den Orangensirup gießen und zugedeckt ca. 2 Tage kalt stellen. Likör durch ein Sieb passieren, in saubere Flaschen füllen, verschließen und kalt stellen.

So einfach können Sie einen Likör selber machen. Das Beste an dieser Likör-Variante ist die fruchtige Note.

Likör selber machen - zimt-kardamom-likoer

Likör selber machen – Zimt-Kardamom-Likör

Zutaten für ca. 750 ml:

  • ca. 3 Zimtstangen
  • 1 gestr. TL gemahlener Zimt
  • 2 Kardamomkapseln
  • 200 g brauner Kandiszucker
  • 0,7 l Weinbrand
  • 100 ml Apfelsaft

Zubereitung:

1. Zum Likör selber machen Zimtstangen, gemahlenen Zimt, Kardamomkaspeln und Kandis in eine saubere, verschließbare Flasche füllen. Weinbrand und Apfelsaft zugießen, gut verschließen und vorsichtig durchschütteln.

2. Likör ca. 2 Wochen ziehen lassen, bis der Kandis sich gelöst hat. Likör kalt stellen.

So können Sie einen weihnachtlichen Likör selber machen und es geht ganz einfach. Für das gewisse Etwas unter dem Tannenbaum.

Likör selber machen - mohn-likoer

Likör selber machen – Mohn-Likör

Zutaten für ca. 750 ml:

  • 250 g backfertige Mohnfüllung
  • 250 g Schlagsahne
  • 6 Eigelb
  • 100 g Puderzucker
  • 500 ml Doppelkorn

Zubereitung:

1. Zum Likör selber machen Mohnmasse und Sahne aufkochen und beiseitestellen. Eigelbe und Puderzucker über einem heißen Wasserbad dick cremig aufschlagen. Nach ca. 4 Minuten Mohn-Sahne und Korn zugeben und weitere 6 Minuten rühren (Achtung, spritzt).

2. Likör in eine saubere Glasflasche umfüllen, gut verschließen und kühl stellen.

Fertig ist die sahnige Variante beim Likör selber machen. Passt perfekt in die klate Jahreszeit zu Kaffe und Kuchen und zum Dessert.

Likör selber machen - kaffee-likoer

Likör selber machen – Kaffee-Likör

Zutaten für ca. 800 ml:

  • 375 g Zucker
  • 1 Vanilleschote
  • 375 ml sehr starker Kaffee
  • 250 ml Weingeist (Alkohol aus der Apotheke)

Zubereitung:

1. 250 ml Wasser und Zucker in einem Topf aufkochen und 5–8 Minuten sirupartig einkochen lassen. Vanilleschote längs halbieren. Mark mit einem Messerrücken herausschaben. Kaffee und Vanillemark und -schote einrühren und auskühlen lassen (nach ca. 30 Minuten kalt stellen).

2. Vanilleschote entfernen und Weingeist zugeben. Kaffeelikör in 1–2 saubere Flaschen füllen und verschließen. Likör sofort genießen oder kalt aufbewahren.

Variante:
Wenn Sie es beim Likör selber machen etwas cremiger mögen, können Sie in den Sirup 1 Dose Kondensmilch (400 ml) einrühren. So bekommen Sie einen feienen Kaffe-Creme-Likör

Mehr ausgewählte Rezepte zum Likör selber machen aus der LECKER.de-Redaktion:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Likör selber machen:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

uschi86
14.03.2013
12:58
Hallöchen....
ich würd gerne wissen wieviel Wein bei dem Orangenlikör dazu muss.
Ich freue mich über eine schnelle Antwort!
Liebe Grüße
Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Handgriffe
Sangria selber machen

Die spanische Bowle Sangria können Sie ganz einfach selber machen.

Tomatensaft

Tomatensaft ist ein sehr gesunder und vielfältig einsetzbarer Gemüsesaft.

Eiskaffee

Die schönsten Rezepte für und mit Eiskaffee. Kaffee liebt Eis – wir lieben Eiskaffee!

Prickelnde Getränke-Rezepte
Sekt

Zum Feiern die Korken knallen lassen: Sekt wird zu Festlichkeiten gerne getrunken.

Prosecco

Prosecco, perlend-frisch und auch über Italiens Grenzen hinaus sehr beliebt.

Champagner

Champagner, der edel-prickelnde Schaumwein aus Frankreich.

Limonade

Im Sommer ein Muss: Prickelnde Limonade ist die ideale Erfrischung für heiße Tage.

Nützliche Weintipps
Weine richtig lagern

Wer sich einen Weinkeller anlegen möchte, sollte ein paar Grundregeln beachten.

Die wichtigsten Weinfehler

Von Korkgeruch, Weinstein, Böckser und mehr.

Wein und Gesundheit

Rotwein schmeckt nicht nur, er ist auch noch gesund. Alle positiven Effekte hier.

Vino Joven, Crianza, Reserva & Gran Reserva. Was bedeuten die Etiketten-Namen?

Die besten Getränke-Rezepte

Erdbeershake
PLATZ 1

Erdbeershake

Beeren-Smoothie
PLATZ 2

Beeren-Smoothie

Curry-Huhn vom Blech
PLATZ 3

Curry-Huhn vom Blech

Melonen-Orangen-Bowle
PLATZ 4

Melonen-Orangen-Bowle

Kokosmilch mit Banane
PLATZ 5

Kokosmilch mit Banane

Grüne Smoothies

Getränke

Grüne Smoothies gelten als Vitaldrinks und Quellen der Gesundheit.

Zu den Infos