Apfel-Sahnetorte

Apfel-Sahnetorte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 240 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 50 Speisestärke 
  • 1   geh. TL Backpulver 
  • 6 EL  Calvados 
  • 750 säuerliche Äpfel 
  • 3/8 klarer Apfelsaft 
  •     Saft und Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1 Päckchen  Puddingpulver "Vanille-Geschmack" 
  • 250 Magerquark 
  • 700 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 40-50 Mandelblättchen 
  • 15-20 Vollmilch-Schokolade 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 3 Esslöffel Wasser steif schlagen, 100 g Zucker und Vanillin-Zucker zum Schluss einrieseln lassen. Eigelb nacheinander unterschlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben und locker unterheben.
2.
Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
3.
Biskuit aus der Form lösen, einmal durchschneiden und die Böden mit 4 Esslöffel Calvados beträufeln. Um den unterren Boden einen Tortenring oder Springformrand legen. Äpfel waschen, schälen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden.
4.
Viertel in Scheiben schneiden und zusammen mit 1/4 Liter Apfelsaft, 75 g Zucker, Zitronenschale und -saft aufkochen und ca. 1 Minute kochen lassen. Puddingpulver und restlichen Apfelsaft glatt rühren.
5.
Zum Kompott geben und unter Rühren nochmals kurz aufkochen. Einige Apfelstücke zum Verzieren beiseite legen und das restliche Kompott auf dem unteren Biskuitboden verteilen. Auskühlen lassen. Quark, restlichen Calvados und 50 g Zucker verrühren.
6.
200 g Sahne und Sahnefestiger steif schlagen und unter den Quark heben. Creme auf das Kompott streichen und mit dem zweiten Boden bedecken. Ca. 1 Stunde kühl stellen. Inzwischen Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten und auskühlen lassen.
7.
Schokolade mit einem Sparschäler in feine Röllchen schneiden. Restliche Sahne und Zucker steif schlagen. Torte aus dem Ring lösen und mit ca. der Hälfte der Sahne rundherum einstreichen. Mandeln und Schokolade an den Tortenrand drücken und etwas in die Mitte der Torte streuen.
8.
Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben und die Torte mit Sahnetuffs verzieren. Jeden zweiten Tuff mit einer Apfelspalte verzieren.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved