Banoffee Pie

3.75
(12) 3.8 Sterne von 5
Banoffee Pie Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n) (à 400 g)  gezuckerte Kondensmilch 
  • 100 Haferkekse (z. B. Hobbits) 
  • 50 Butter 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 Pck.  Vanillin-Zucker 
  • 3   Bananen 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 1 TL  Kakaopulver 

Zubereitung

165 Minuten ( + 30 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Kondensmilch in einem ausreichend hohen Topf stellen. Mit Wasser bedecken und erhitzen. Alles ca. 2 1/2 Stunden köcheln lassen. Die Dose muss immer mit Wasser bedeckt sein, bei Bedarf Wasser nachfüllen. Dose herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Butter schmelzen. Kekse fein zerbröseln, mit der Butter mischen. Ca. 1 EL zum Bestreuen beiseite stellen. Rest in 4 Gläser (à ca. 350 ml Inhalt) verteilen und etwas andrücken. Sahne steif schlagen, Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Etwas Sahne auf der Bröselmischung verstreichen.
3.
Dose öffnen und ca. 2/3 des Milchkaramell auf die Sahne geben (restlichen Karamell anderweitig verwenden). Bananen schälen, in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Bananen und restliche Sahne in den Gläsern verteilen. Mit beiseite gestellten Keksbrösel bestreuen und mit Kakao bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 730 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 70 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved