Brandteig-Erdbeerkranz

Brandteig-Erdbeerkranz Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanille Geschmack" (zum Kochen) 
  • 75 g   Zucker  
  • 625 ml   Milch  
  • 100 g   Butter  
  • 1 Prise   Salz  
  • 250 g   Mehl  
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 150 g   Zartbitter Schokolade  
  • 500 g   Erdbeeren  
  • 1 Blatt   Gelatine  
  • 350 g   Schlagsahne  
  • 1 EL   Puderzucker  
  •   Backpapier  
  •   Frischhaltefolie  
  •   Einmal Spritzbeutel  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Puddingpulver, Zucker und 100 ml Milch glatt rühren. 400 ml Milch aufkochen, angerührtes Puddingpulver in die kochende Milch rühren, aufkochen und unter Rühren 1 Minute köcheln lassen. In eine Schüssel füllen, Oberfläche direkt mit Folie zudecken und Pudding auskühlen lassen.
2.
Inzwischen 125 ml Wasser, 125 ml Milch, Butter und Salz aufkochen. Mehl auf einmal zufügen und mit einem Kochlöffel rühren, bis die Masse zu einem Kloß wird und sich am Topfboden eine weiße Haut bildet. In eine Schüssel geben und 10–15 Minuten abkühlen lassen. Eier nacheinander mit einem Kochlöffel unter die Brandmasse rühren; jedes Ei muss sich vollständig mit der Masse verbunden haben, bevor das nächste zugegeben wird.
3.
Brandteig in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle geben und auf einem mit Backpapier belegten Backblech mit der Hälfte des Teiges einen wellenförmigen Kranz (ca. 22 cm Ø) spritzen. Restlichen Teig ebenso wellenförmig auf den vorhandenen Teigring spritzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 ° C/ Gas: Stufe 4) ca. 30 Minuten backen. (Tür in den ersten 20 Minuten nicht öffnen!)
4.
Fertigen Kranz aus dem Backofen nehmen, ca. 5 Minuten abkühlen lassen und mit einem Sägemesser waagerecht halbieren. Hälften auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Erdbeeren waschen und putzen. 300 g Erdbeeren klein würfeln. Restliche Erdbeeren halbieren und beiseitelegen. Die untere Kranzhälfte mit ca. 2/3 der Schokolade bestreichen.
5.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Sahne sehr steif schlagen. Pudding glatt rühren und ca. die Hälfte der Sahne unterheben. Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf bei kleiner Hitze vorsichtig auflösen. Etwas Puddingcreme in die Gelatine rühren, dann unter die übrige Creme rühren. Rest Sahne und gewürfelte Erdbeeren unterheben. Creme auf der Schokoladenschicht auf der unteren Kranzhälfte unteren Boden verteilen. Obere Kranzhälfte daraufsetzen und leicht andrücken. Mit Puderzucker bestäuben. Restliche Schokolade streifenförmig über den Kranz verteilen. Mit den halbierten Erdbeeren verzieren. Ca. 1 Stunde kalt stellen.

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved