close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Bruffin: Brioche und Muffin

3
(2) 3 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 425 g   Mehl (Type 550) 
  • 1 Päckchen (7 g)  Trockenbackhefe  
  • 75 g   Butter  
  • 250 ml   Milch  
  • 1/2 TL   Salz  
  • 1 TL   Zucker  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 125 g   gekochter Schinken  
  • 50 g   getrocknete Bio Soft Tomaten  
  • 1/2 Topf   Basilikum  
  • 125 g   geriebener, mittelalter Goudakäse  
  •     Pfeffer  
  • 1   Eigelb  
  •     Mehl zum Verkneten und Ausrollen 
  •     Backpapier  
  • 12   Papier Backförmchen  

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl und Hefe in einer Schüssel gut vermischen. 50 g Butter in einem Topf schmelzen. 1 TL Milch abnehmen und beiseitestellen. Restliche Milch, Salz und Zucker zur flüssigen Butter geben. Lauwarme Milch-Mischung zusammen mit dem Ei zum Mehl geben und mit den Knethaken des Handrührgerätes 2–3 Minuten gut verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 45 Minuten gehen lassen.
2.
Schinken und Tomaten fein würfeln. Basilikum waschen, trocken schütteln und in die Blättchen abzupfen. Blättchen in Streifen schneiden. 25 g Butter schmelzen
3.
Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche kurz verkneten. Dann auf einem großen Bogen leicht bemehltem Backpapier und zu einer rechteckigen Teigplatte (ca. 35 x 48 cm) ausrollen. Teigplatte mit flüssiger Butter bestreichen, dabei an beiden Längsseite einen ca. 3 cm breiten Rand frei lassen. Käse, Schinken, Tomaten und Basilikum auf dem bestrichenen Teig verteilen und mit Pfeffer würzen. Teigplatte von einer freien Längsseite zur anderen fest aufrollen und in 12 ca. 4 cm dicke Rollen (Scheiben) schneiden.
4.
Mulden eines Muffinbleches (12 Mulden) mit Papierförmchen auslegen und jeweils eine Rolle mit der Schnittfläche nach oben in jede Mulde setzen. Zugedeckt an einem warmen Ort nochmals ca. 15 Minuten gehen lassen.
5.
Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Eigelb und 1 TL Milch verquirlen. Ca. 5 Minuten vor Ende der Backzeit Muffins mit der Eigelbmischung bestreichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 250 kcal
  • 1050 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved