Bunte Gemüse-Quiche mit Joghurtcreme

Aus LECKER 6/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 200 g   Mehl  
  •     Salz, Pfeffer, Muskat  
  • 130 g   kalte Weihenstephan-Butter  
  • 4   Eier  
  • 600 g   bunte Möhren (orange, gelb, violett) 
  • 2   Zucchini  
  • 75 g   Bergkäse  
  • 200 g   Weihenstephan Joghurt mild 
  • 100 ml   frische Milch  
  • 2 EL   Semmelbrösel  
  •     Thymian zum Garnieren 
  •     Fett für die Form 
  •     Frischhaltefolie  

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Mehl, 1 Prise Salz, 100 g Butter in Stückchen und 1 Ei zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen.
2.
Inzwischen Möhren und Zucchini in Streifen hobeln. Käse reiben, mit Joghurt, Milch und 3 Eiern verquirlen. Joghurt-Mix mit Salz, Pfeffer, Muskat würzen. Teig rund ausrollen (ca. 27 cm Ø) und in eine gefettete Tarteform mit Lift-off-Boden (ca. 26 cm Ø) geben.
3.
Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Mit Semmelbröseln ausstreuen. 2⁄3 Joghurt-Mix in die Form füllen, Gemüse kreisförmig darin schichten. Rest Joghurt-Mix darübergießen. Mit 30 g Butter in Stückchen belegen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200°/Umluft 180°) auf unterster Schiene ca. 50 Minuten backen. Quiche mit Thymian garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 240 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 19 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved