Chinesische Dan Dan Mian

Aus LECKER 04/2024
Chinesische Dan Dan Mian Rezept
Foto: Image Professionals
Auf Pinterest merken

Köstliche Kombi aus Erdnusscreme, spicy Soße, Hack und Pak-Choi.

  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

Szechuan-Pfeffer

Zucker

3 Knoblauchzehen

75 g Erdnusscreme (crunchy)

ca. 1 EL schwarzer Essig (malzig-süßer Reisessig)

ca. 3 EL Sojasoße

1 EL geröstetes Sesamöl

3 EL Chiu-Chow-Chili-Öl (chinesische Würzsoße)

1 Stück (ca. 3 cm) Ingwer

1 EL Öl zum Braten

300 g Schweinehack

400 g Mie-Nudeln

2 Mini-Pak-Choi

40 g geröstete Erdnüsse

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für die Soße 1 TL Pfeffer in einer Pfanne kurz rösten, ­herausnehmen. Knoblauch schälen, fein hacken und die Hälfte mit dem Pfeffer, 2 TL Zucker, Erdnusscreme, Essig, 1 EL Sojasoße, Sesam- und Chili-Öl verrühren.

2

Ingwer schälen, fein hacken. Öl in der Pfanne erhitzen. Ingwer und Rest Knoblauch mit Hack darin bei starker Hitze ca. 7 Minuten krümelig braten. 2 EL Sojasoße unterrühren und warm halten.

3

Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Wasser garen. Pak-Choi längs in Spalten schneiden und etwa 1 Minute vor Garzeitende zugeben. Beides abgießen, dabei etwa 230 ml Kochwasser auffangen und in die Soße rühren, abschmecken. Erdnüsse grob hacken. Soße, Nudeln, Pak-Choi und Hack in Bowls anrichten. Mit Erdnüssen bestreuen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 618 kcal
  • 31 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 38 g Kohlenhydrate