Schneebesen - die besten Modelle im Vergleich

Ein Schneebesen ist eines der wichtigsten Küchenutensilien und darf in keinem Haushalt fehlen. Denn mit dem kleinen Küchenhelfer kannst du so gut wie alles rühren.

Schneebesen zum Rühren
Der Schneebesen - mehr als nur ein Schaumschläger, Foto: iStock
Inhalt
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Schneebesen im Vergleich
  3. Was ist ein Schneebesen?
  4. Worauf muss ich beim Kauf achten?
  5. Fazit
 

Das Wichtigste in Kürze

  1. Ein Schneebesen oder auch Rührblitz ist ein Küchenhelfer, der aus dicken Drähten besteht, die in einem Griff zusammenlaufen
  2. Ein solches Gerät wird benutzt, um flüssige oder halbflüssige Zutaten, wie Cremes, Sahne oder Eier, aufzuschlagen, ohne zu verklumpen
  3. Ein Schneebesen besteht entweder aus Edelstahl, Kunststoff oder Silikon, zudem gibt es elektrische Schneebesen
  4. Neben anderen Utensilien, wie einer Salzmühle, einem Pfannenwender oder einer Salatschleuder gehört auch der Schneebesen in jede Küche
 

Schneebesen im Vergleich

Wir haben fünf schöne Modelle, die dich in keiner Küchen-Situation im Stich lassen. 

Schneebesen von Rösle

Der Schneebesen von Rösle ist definitiv eines der Top-Modelle. Der Schneebesen ist mit einem verhältnismäßig dünnen Stiel ausgestattet, der sehr gut in der Hand liegt. Das geringe Gewicht und die stabile Ausführung ermöglichen eine einfache Handhabung und problemloses Aufschlagen von Cremes und Ähnlichem aus dem Handgelenk. Zudem ist der Griff abgedichtet, sodass kein Wasser hineinlaufen kann. 

Ein Amazon-Kunde schreibt folgendes: "Egal ob man einen Stabmixer hat, dieses Teil braucht man wirklich. Hiermit lässt sich zum Beispiel Sahne richtig und luftig schlagen. Sieht gut aus und erfüllt immer seine Aufgabe. Meine Weiterempfehlung an alle".

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Gewicht: 113 g
  • Gesamtlänge: 27 cm
  • Material: Edelstahl
  • Circa 10 Euro
  • Spülmaschinengeeignet
  • Amazon-Bewertung: 4,9 von 5 Sternen

Schneebesen von Brabantia

Preis-Leistungs-Sieger ist der Schneebesen von Brabantia. Mit 63,5 Gramm ist dieses Rührgerät sehr leicht und gut zu handhaben. Der strapazierfähige Kunststoff ist wärmebeständig und spühlmaschinenfest. An der praktischen Aufhängeöse lässt sich der Schneebesen ideal nach der Benutzung unterbringen. Und der Spaß kostet gerade einmal 8 Euro. 

Die Kunden auf Amazon sind begeistert: "Endlich ein Schneebesen, der an der Kopfseite keine einzelnen Drähte mehr besitzt, sondern aus einem einzigem Stück besteht. Einfach zu reinigen und einfach gut".

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Gewicht: 63,5 g
  • Material: Kunststoff
  • Circa 8 Euro
  • Spülmaschinengeeignet
  • Amazon-Bewertung: 4,3 von 5 Sternen

Schneebesen von WMF (Profi Plus)

Der Ferrari unter den Schneebesen kommt von WMF. Das Modell Profi Plus überzeugt vor allem durch das anspruchsvolle Design, aber auch die Verarbeitung ist allererster Klasse - die Funktionsteile sind in den Griff einzementiert, sodass kein Wasser eindringen kann. Der Schneebesen zeichnet sich durch eine hohe Stabilität und Langlebigkeit aus. 

Die Amazon-Bewertungen für dieses Modell sind durchweg positiv: "Ich habe diesen Schneebesen jetzt seit über 10 Jahren. Ich nutze ihn mehrmals in der Woche und stecke ihn danach in die Spülmaschine. Ist immer noch wie neu, liegt gut in der Hand und liefert perfekte Ergebnisse. Ein Küchengerät für die Ewigkeit".

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Gewicht: 127 g
  • Gesamtlänge: 30 cm
  • Material: Edelstahl
  • Circa 15 Euro
  • Spülmaschinengeeignet
  • Amazon-Bewertung: 5 von 5 Sternen

Schneebesen von KitchenAid

Auch dieser Schneebesen hat ein sehr edles Design. Die Kombination aus hochwertigem Kunststoff und Edelstahl verleiht dem Modell eine moderne Eleganz. Mit 299 Gramm ist dieses Rührgerät relativ schwer, die Handhabung ist aber optimal und der Schneebesen eignet sich auch zum Vermengen von "hartnäckigeren" Lebensmitteln. Das Gerät ist spülmaschinengeeignet und hat eine praktische Aufhängeöse. 

Der Schneebesen kommt auch bei den Amazon-Kunden gut an: "Das letzte Puzzlestück in einer KitchenAid-Küche. Auch hier findet der rote Faden des KitchenAid-Designs seinen Anschluss. Das sehr gut zu handhabende Gerät erfüllt seine Aufgaben höchst zufriedenstellend, liegt dabei perfekt in der Hand und ist bisher allen Aufgaben gewachsen".

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Gewicht: 299 g
  • Material: Edelstahl/Kunststoff
  • Circa 15 Euro
  • Spülmaschinengeeignet
  • Amazon-Bewertung: 4,4 von 5 Sternen

Schneebesen von WMF (Rührblitz)

Der Schneebesen Rührblitz von WMF tanzt bezüglich des Designs etwas aus der Reihe: Die einzelnen Drähte dieses Rührgeräts laufen vorne nicht zusammen, sondern auseinander, wodurch die Aufschlagfläche vergrößert und jede Stelle der Rührschüssel erreicht wird, sodass nichts am Boden haften bleibt. Das Modell hat eine otimale Handhabung und ist einfach zu reinigen. 

Die Amazon-Kunden lieben das besondere Design: "Der Schneebesen ist einfach super! Sehr schick, genau die richtige Größe, wird in der Spülmaschine immer sauber. Handhabung super einfach, Ergebnisse besser und schneller als bei normalen Schneebesen".

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Gewicht: 59 g
  • Gesamtlänge: 32 cm
  • Material: Cromargan Edelstahl
  • Circa 16 Euro
  • Spühlmaschinengeeignet
  • Amazon-Bewertung: 4,0 von 5 Sternen
Die besten Schneebesen
ProduktPreisBewertungHändler
Rösle Schneebesen12,50€Sieger Preis/LeistungAmazon
Brabantia Schneebesen7,14€Bestes SchnäppchenAmazon
WMF Profi Plus17,99€Profi-ModellAmazon
Kitchenaid Universal Schneebesen14,99€ Amazon
WMF Rührblitz14,99€ Amazon
 

Was ist ein Schneebesen?

Ein Schneebesen ist ein Küchenutensil, welches aus dicken Drähten besteht, die im Griff zusammenlaufen. Er ist dazu da, um flüssige oder halbflüssige Zutaten aufzuschlagen, ohne dass diese verklumpen. Die Handhabung ist sehr einfach - der Schneebesen wird aus dem Handgelenk bewegt, um mit schräg zulaufenden Bewegungen die Lebensmittel zu verrühren. Die meisten Schneebesen bestehen aus Edelstahl, Silikon oder Kunststoff. 

 

Worauf muss ich beim Kauf achten?

Beim Kauf eines Schneebesens solltest du auf das Material, den Griff sowie auf Größe und Gewicht achten.

Das Material

Schneebesen, die aus Edelstahl gefertigt sind, sind sehr robust verarbeitet und nehmen nicht so schnell Schaden, zudem ist die Reinigung sehr einfach, da solche Rührblitze spülmaschinenfest sind. Einziger Nachteil ist, dass ein solcher Quirl Beschädigungen in Töpfen oder Metallschüsseln verursachen kann. Schneebesen aus Silikon oder Kunststoff sind hitzebeständig und formstabil und sind ebenfalls spülmaschinengeeignet. Zudem sind diese preiswerter als die Modelle aus Edelstahl. Allerdings sind Silikon und Kunststoff nicht so robust wie Edelstahl. 

Der Griff

Damit die Arbeit mit dem Schneebesen angenehm ist, sollte der Griff eine möglichst ergonomische Form haben. Ebenfalls gut ist, wenn der Griff aus einem rutschfesten Material besteht oder zumindest eine rutschfeste Schicht hat.

Größe und Gewicht

Schneebesen gibt es in verschiedenen Größen. Welche Größe du brauchst, hängt davon ab, welche Lebensmittel und vor allem welche Mengen du aufschlagen möchtest. Je größer die Menge ist, umso größer sollte auch der Durchmesser deines Schneebesens sein - sonst rührst du dich um Sinn und Verstand. Das Gewicht eines Schneebesens sollte relativ gering sein, damit die Arbeit nicht zu mühsam wird - 100 bis 300 Gramm sind dabei ein guter Wert.

 

Fazit

Mit einem Schneebesen werden Lebensmittel spielend einfach verrührt, ohne zu verklumpen. Der Rührblitz sollte also in keiner Küche fehlen. Beim Kauf solltest du auf das Material, den Griff sowie die Größe und das Gewicht achten.

Kategorie & Tags
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved