Rührschüssel Vergleich – wir stellen dir die beliebtesten Modelle vor

Eine Rührschüssel gehört bei jedem Hobbybäcker zur Küchengrundausstattung. Es gibt sie in Varianten aus Glas, Kunstsoff und Edelstahl.

Ein unverzichbarer Küchenhelfer: die Rührschüssel
Ein unverzichtbarer Küchenhelfer: die Rührschüssel, Foto: iStock
Inhalt
  1. Rührschüssel aus Edelstahl von WMF
  2. Rührschüssel aus Kunststoff von Excellent Housware
  3. Amazon Liebling: Rührschüssel von Emsa
  4. Rührschüssel aus Glas von KitchenAid
  5. Langlebige Rührschüsseln aus Edelstahl
  6. Praktische Rührschüsseln aus Kunststoff
  7. Schöne Rührschüsseln aus Glas

Backen macht so viel Freude, ob zur Weihnachtszeit, zu Geburtstagen oder einfach im Alltag- wir sind große Back-Fans! Warum eine Rührschüssel zu deiner Grundausstattung gehören sollte? Wir erzählen es dir. 

Die drei bekanntesten Materialien für Rührschüsseln sind Edelstahl, Kunststoff und manchmal auch Glas. Es kommt ganz auf deinen Verwendungszweck und deine Vorlieben an, welche Rührschüssel für dich am besten geeignet ist.

Highlight-Artikel: Schneebesen

Wir stellen dir die beliebtesten Rührschüsseln vor:

 

Rührschüssel aus Edelstahl von WMF

Schüssel ist nicht gleich Schüssel. WMF bietet ein Set bestehend aus vier Rührschüsseln an. Das hochwertige Material aus Edelstahl ist rostfrei und spülmaschinenfest. Das bedeutet eine schnelle Reinigung und lange Haltbarkeit. Die Rührschüsseln haben unterschiedliche Größen und passen sich somit deinem Verwendungszweck ganz praktisch an.

Wissenswert:

  • Set aus vier Rührschüsseln
  • Material: Edelstahl
  • Auch als schöne Salatschüssel verwendbar
  • Praktischer Schüttrand, damit nichts daneben geht
  • Circa 30 Euro
 

Rührschüssel aus Kunststoff von Excellent Housware

Excellent Housware hat ein tolles zweiteiliges Set aus Kunststoff Rührschüsseln im Sortiment. Kunststoff ist besonders pflegeleicht und durch sein geringes Gewicht schön handlich in der Anwendung. Beide Schüsseln sind unterschiedlich groß und können somit ganz individuell eingesetzt werden.

Wissenswert:

  • Set aus zwei Rührschüsseln
  • Material: Kunststoff
  • Fuß aus rutschfestem Material für einen sicheren Stand
  • Circa 10 Euro
 

Amazon Liebling: Rührschüssel von Emsa

Rührschüsseln aus Kunststoff gehören definitiv zu den beliebtesten Modellen. Das Set von Emsa gehört zu den Bestsellern auf Amazon und erreicht ganze 4,8 von 5 Sternen in der Bewertung. Das dreiteilige Set besteht aus zwei Rührschüsseln und einem praktischen Messbecher. So kannst du mit diesem Set Backzutaten rühren, abmessen und dosieren.

Wissenswert:

  • Dreiteiliges Set: Zwei Rührschüsseln, ein Messbecher
  • Material: Kunststoff
  • Amazon Liebling mit 4,8 von 5 Sternen
  • Circa 16 Euro
 

Rührschüssel aus Glas von KitchenAid

Rührschüsseln aus Glas gibt es seltener, meist findet man sie in Verbindung mit einer praktischen Küchenmaschine. Die schöne Rührschüssel aus Glas von KitchenAid ist eine tolle Ergänzung für die KitchenAid.

Das Material ist super robust. Es ist geeignet für Spülmaschinen, Gefriergeräte und Mikrowellen. Die integrierte Mengenskala und ein Silikondeckel runden das Angebot ab.

Wissenswert:

  • Material: Glas
  • Ergänzung für die KitchenAid
  • Spülmaschinenfest, mikrowellengeeignet und gefrierschrankgeeignet
  • Praktischer Silikondeckel
  • Circa 60 Euro
 

Langlebige Rührschüsseln aus Edelstahl

Das hochwertige, rostfreie Material verspricht lange Haltbarkeit. Rührschüsseln aus Edelstahl sind beliebt und das nicht nur wegen ihrer zeitlosen und schönen Optik. Durch das schwerere Material weisen sie eine sehr gute Standfestigkeit auf, das kommt dir vor allem beim Rühren mit einem Handrührgerät zugute. Damit steht dir deinem Obstsalat nichts mehr im Wege. Mit einer Passiermühle kriegst du Obst und Gemüse übrigens kinderleicht entkernt.

Wenn du öfters Sahne schlägst, dann weißt du, dass Sahne schneller steif wird, wenn man sie in einer kühlen Schüssel aufschlägt. Der große Vorteil von Edelstahl: Er nimmt Wärme und Kälte gut auf. Deine Sahne dürfte also in einer Rührschüssel aus Edelstahl schneller fertig werden, als sonst.

 

Praktische Rührschüsseln aus Kunststoff

Der Klassiker unter den Rührschüsseln ist aus pflegeleichtem Kunststoff. Dieses Material wird am häufigsten verwendet. Deswegen gibt es sie auch in vielen verschiedenen Designs. Das leichte Material macht die Schüsseln schön handlich.

Wenn du allerdings ein Handrührgerät verwendest, solltest du die leichte Rührschüssel zusätzlich mit einer Hand stabilisieren. Häufig haben die Schüsseln allerdings einen praktischen Gummiring am Boden, der die Schüssel am Untergrund haften lässt.

Kunststoff nimmt, anders als Edelstahl, nach längerer Verwendung Gerüche und Farben auf. Deshalb solltest du deine Rührschüsseln aus Kunststoff alle paar Jahre austauschen.

 

Schöne Rührschüsseln aus Glas

Rührschüsseln aus Glas werden am seltensten benutzt. Sie bestehen aus durchsichtigem robustem Glas. Die Schwere des Materials macht diese Schüsseln allerdings eher unhandlich. Dafür sind sie aber sehr standfest und können beim Rühren nicht so leicht verrutschen.

Du hast die perfekte Rührschüssel bereits gefunden? Weiteres Küchenzubehör wie Pfannenwender, Messlöffel und Chilimühle gibt's ebenfalls online.

Kategorie & Tags
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved