Die besten Allesschneider für zu Hause

Hannah Leonhard

Frische Zutaten direkt zu Hause zubereiten – Wer einen Allesschneider sein Eigen nennen darf, kennt und liebt die Vorteile dieses Küchenhelfers.

Allesschneider - Frische Zutaten zu Hause genießen
Allesschneider - frische Zutaten zu Hause genießen!, Foto: iStock

Allessschneider können wortwörtlich alles schneiden. Das macht sie zu beliebten Küchengeräten in deutschen Haushalten. Ob Brot, Wurst, Käse oder Obst oder Gemüse – diese praktische Maschine zaubert dir zu Hause die frischesten Zutaten auf den Tisch.

In diesem Artikel erfährst du, worauf du beim Kauf achten solltest und welche Geräte besonders beliebt sind.

 

Die beliebtesten Modelle im Überblick:

Die Nummer Eins von Ritter

Ritter hat ein breites Sortiment an Allesschneidern im Angebot. Dieser elektrische Allesschneider mit ECO-Motor ist, wie alle Ritter-Produkte, ein echtes Qualitätsprodukt aus deutscher Fertigung. Über 1000 Kundenrezensionen und eine Bewertung von 4,5 von 5 Sternen auf Amazon zeichnen dieses Gerät aus.

Die Fakten

  • Metallausführung, schräg gestellt
  • Wellenschliffmesser, 17 cm
  • Stufenlose Schnittstärkeeinstellung von hauchdünn bis ca. 20 mm
  • Abnehmbarer Schneidgutschlitten, Schlittenweg ca. 18 cm
  • Circa 75 Euro

Ein Amazon Kunde schreibt: Sehr gutes Gerät, den Preis finde ich dafür mehr als fair. Der Allesschneider erfüllt zuverlässig seinen Zweck, ob Brot, Schinken oder Sonstiges. Die Auffangschale hängt unten am Gerät, was für uns sehr praktisch ist, da wir ihn in einer Nische stehen haben und zum Schneiden daraus hervorholen - Schale ist gleich mit dabei“.

Pflegeleichter Allesschneider

Ritter bietet einen Allesschneider aus Kunststoff an. Das praktische Material sorgt für eine einfache Reinigung und Pflege. Der klappbare Auflegetisch lässt sich zusammenklappen und ist daher besonders platzsparend. 4,2 von 5 Sternen auf Amazon bewerten dieses Gerät als sehr gut.

Die Fakten

  • Klappbarer Allesschneider aus pflegeleichtem Kunststoff (geklappt nur noch 10,5 cm breit)
  • Wellenschliffmesser, 17 cm
  • Stufenlose Schnittstärkeeinstellung von hauchdünn bis ca. 14 mm
  • Abnehmbarer und teilbarer Schneidegutschlitten, Schlittenweg ca. 18 cm
  • Circa 35 Euro

Die Meinung aus Kunden auf Amazon: „Schnelle und einwandfreie Lieferung des Artikels. Funktionalität sowie Qualität sind top. Kann diesen Artikel wärmstens empfehlen. Preis-Leistungs-Verhältnis ist top. Habe noch keine Brotmaschine, mit so einer super Funktion, für so kleines Geld gesehen. Bin vollstens zufrieden und würde diesen Artikel jederzeit noch einmal kaufen.

Vollmetall Allesschneider

Ritter legt noch einen drauf und bietet einen Allesschneider aus Vollmetall an. Das Material verspricht besondere Stabilität. Die breite Auflagefläche hat auch für übergroßes Schneidegut, wie zum Beispiel ein großes Brot, genügend Platz. 4,1 von 5 Sternen auf Amazon sprechen für sich.

Die Fakten

  • Klappbarer Allesschneider aus Vollmetall (geklappt nur noch 10,0 cm breit)
  • Wellenschliffmesser, 17 cm
  • Breite Auflegefläche für großes Schneidgut, Schlittenweg bis ca. 20 cm
  • Sicherheits-2-Finger-Einschaltsystem
  • Circa 163 Euro

Ein Kunde auf Amazon sagt: „Wir nutzen den Allesschneider vor allem zum Brotschneiden und sind sehr zufrieden. Die Brotscheiben lassen sich schön dünn schneiden. Wir haben aber auch schon Braten geschnitten, was auch sehr gut funktioniert hat“.

Das Messer

Der Messerschliff ist ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl des passenden Geräts. Messer mit Wellenschliff sind dabei universell einsetzbar, das bedeutet, sie eignen sich sowohl für Brot und harte Salami als auch für Weichkäse oder Gemüse.

Glatt geschliffene Messer sind das ideale Werkzeug für weiche Lebensmittel, wie zum Beispiel besonders weiche Käsesorten.

Edler Allesschneider

Pssst – Dieser Allesschneider von Graef aus hochwertigem Vollmetall ist besonders leise bei der Arbeit. Die stabile Konstruktion verspricht eine lange Lebensdauer. Ob das Zuschneiden von Brot, Wurst, Käse oder Obst und Gemüse, es bleiben keine Wünsche offen. 4,4 von 5 Sternen auf Amazon sind eine deutliche Empfehlung.

Die Fakten

  • Leistungsstarker, flüsterleiser Motor
  • Schlittenschaltung mit Moment- und Dauerfunktion
  • Wellenschliffmesser aus Edelstahl
  • Schnittstärkeneinstellung von 0 bis 20 mm
  • Circa 191 Euro

Die Meinung eines Amazon Kunden: „Ich habe das Gerät superschnell erhalten und war überrascht, wie klein und zierlich diese Maschine ist. Sie sieht trotzdem massiv und edel aus, allerdings habe ich mir gleich die Edelstahlplatte dazu bestellt. Extrem leise und superscharf. Bin echt begeistert und würde sofort wieder bestellen".

Manueller Allesschneider

Wie praktisch ist das denn? Dieser Allesschneider von Ritter funktioniert ohne Strom und arbeitet somit besonders umweltschonend und stromsparend. Anders als elektrische Modelle wird dieses Gerät von Hand angetrieben. Eine handliche Kurbel sorgt für eine leichte Bedienung. Den Kunden auf Amazon ist dieser Allesschneider 4,5 von 5 Sternen wert.

Die Fakten

  • Kurbel mit Echtholzgriff
  • Sauggummifüße verleihen festen Stand
  • Edelstahl-Wellenschliffmesser
  • Scheiben von hauchzart bis 15 mm
  • Circa 110 Euro

Ein Kunde auf Amazon schreibt: „Da unser letzter elektrischer Allesschneider nicht mehr funktionierte, haben wir uns diesmal für einen manuellen Allesschneider entschieden. Er sieht nicht nur gut aus, sondern das Schneideblatt ist hervorragend.

Das Wichtigste in Kürze

  1. Brot, Wurst und Käse bleiben länger frisch
  2. Frisch schmeckt es am besten
  3. Deutliche Zeitersparnis
  4. Saubere und gleichmäßige Scheiben

Fazit

Wer frische Zutaten schätzt und zu Hause flexibel sein möchte, der sollte über die Anschaffung eines Allesschneiders nachdenken. Die Alleskönner sorgen für eine deutliche Zeitersparnis und garantieren immer ein optimales Schneideergebnis.

Kategorie & Tags
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved