Easy Xmas-Tomatensuppe

Aus LECKER 12/2021
5
(1) 5 Sterne von 5

Die gehackte Einlage bekommt eine pikante Zimtnote – schon ist das Süppchen fertig. Wer mag, gibt noch einen Schuss Wodka oder Gin dazu.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   Möhre  
  • 2 Stangen   Staudensellerie  
  • 250 g   gemischtes Hack  
  •     Salz, Pfeffer, Rosenpaprika (scharf), Zimt  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1 kg   passierte Tomaten  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 2 - 3 EL   Wodka oder Gin  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel, Knoblauch, Möhre und Sellerie schälen bzw. waschen. Alles in kleine Würfel schneiden.
2.
Topf ohne Fett erhitzen, Hack darin unter Rühren krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer, ­Paprika und 1/2 TL Zimt würzen, herausnehmen. Öl im Topf ­erhitzen. Zwiebel, Knoblauch, Möhre und Sellerie darin anbraten. Tomaten und 1/4 l Wasser zugeben. Aufkochen und ca. 15 Minuten zugedeckt bei schwacher Hitze köcheln.
3.
Inzwischen Sahne halbsteif schlagen, leicht salzen. Die Suppe mit dem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Wodka abschmecken. Mit Würzhack in tiefe Teller oder Schalen verteilen. Jeweils ein wenig Sahne auf die Suppe geben. Dazu schmeckt Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 240 kcal
  • 11 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Marina Jerkovic

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved