Eierlikör-Pfirsich-Traum

Eierlikör-Pfirsich-Traum Rezept

Zutaten

  •     etwas + 75 g weiche Butter 
  • 3   Eier , Salz (Gr. M) 
  • 75 + 1 EL Zucker 
  • 3 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 200 gemahlene Haselnüsse 
  • 2 gestrichene(r) TL  Backpulver, 2 EL Rum 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Pfirsiche 
  • 12 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1⁄2 Eierlikör, 700 g Schlagsahne 

Zubereitung

0 Minuten
leicht
1.
Springform (26 cm Ø) fetten. Eier trennen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. 75 g Butter, 75 g Zucker und 1 Vanillin-Zucker cremig rühren. Eigelb einzeln unterrühren. Nüsse und Backpulver mischen, im Wechsel mit Rum kurz unterrühren. Eischnee portionsweise darunterheben. In die Form streichen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen. Auskühlen
2.
Pfirsiche abtropfen lassen. Je 6 Blatt Gelatine getrennt in kaltem Wasser einweichen. Likör, bis auf ca. 3 EL zum Verzieren, in eine Schüssel füllen. 6 Blatt Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen. 7-8 EL Likör langsam einrühren. Dann unter den übrigen Likör rühren. Ca. 15 Minuten kalt stellen, bis er zu gelieren beginnt
3.
500 g Sahne steif schlagen, dabei 2 Vanillin-Zucker und 1 EL Zucker einrieseln lassen. 6 Blatt Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen. 3–4 EL Sahne einrühren, dann unter die übrige Sahne heben. Den gelierenden Likör sofort in Schlieren darunterziehen
4.
Tortenring um den Tortenboden schließen. Likörcreme daraufstreichen. Pfirsiche mit der Wölbung nach oben darauflegen und leicht andrücken. Ca. 4 Stunden kalt stellen. 200 g Sahne steif schlagen. In einen Spritzbeutel (kl. Lochtülle) füllen, Torte mit Tuffs verzieren. Rest Likör in ein Milchkännchen füllen. Torte in Streifen verzieren

Ernährungsinfo

  • 440 kcal
  • 6g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved