Erdnuss-Cookies mit Meersalzflocken

Aus LECKER 3/2022
VegetarischGlutenfrei
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

1 Vanilleschote

280 g Erdnussbutter

120 g Rohrohrzucker

1 Ei (Gr. M)

1 TL Weinstein-Backpulver

½ TL Meersalzflocken

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Mit Erdnussbutter, Zucker, Ei und Backpulver in eine Schüssel geben. Erst mit einer Gabel gründlich vermischen, dann mit den Händen zum glatten Teig verkneten.

2

Aus dem Teig ca. 20 Kugeln formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben, dabei zwischen den Kugeln ca. 3 cm Platz lassen. Kugeln mit den Zinken der Gabel flach drücken. Mit Meersalzflocken bestreuen.

3

Cookies im vorgeheizten Ofen (E-Herd 180 °C /Umluft 160 °C) ca. 10 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Nährwerte

Pro Stück

  • 120 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Video-Tipp

Video Platzhalter
Video: ShowHeroes