Exotischer Naked Cake

Aus Kochen & Genießen 4/2017
5
(1) 5 Sterne von 5
Exotischer Naked Cake Rezept

Die Biskuitböden backt Andrea am Vortag und stapelt sie später nur noch mit Mascarponecreme, Mangos und Passionsfrüchten auf

Zutaten

Für Stücke
  • 100 Butter 
  • 2   Vanilleschoten 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  • 120 + 120 g Mehl 
  • 2   Bio-Zitronen 
  • 250 Mehl 
  • 2 TL  Backpulver 
  •     Backpapier 
  • 1   reife Mango (ca. 450 g) 
  • 200 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Sahnesteif 
  • 500 Mascarpone 
  • 400 Doppelrahmfrischkäse 
  • 2-3 EL  Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillezucker 
  • 5 EL  Rosenwasser (Flasche) 
  • 1   Passionsfrucht 
  •     Puderzucker zum Bestäuben 
  • 10   ungespritzte Rosen (z. B. rosa und weiß) 

Zubereitung

150 Minuten ( + 720 Minuten Wartezeit )
leicht
1.
Am Vortag für die Biskuitböden 50 g Butter schmelzen, abkühlen lassen. Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Boden einer Springform (18 cm Ø) mit Backpapier be­legen. 1 Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen.
2.
3 Eier, Vanillemark, 120 g Zucker und abgeriebene Schale von 1 Zitrone 5–8 Minuten cremig rühren. 125 g Mehl und 1 TL Backpulver darübersieben und kurz von Hand unterrühren. Dann die flüssige Butter unterrühren. Masse in die Form füllen und im heißen Ofen ca. 40 Minuten backen.
3.
Biskuitböden herausnehmen, kurz abkühlen lassen und aus der Form lösen. Form säubern und mit den übrigen Teigzutaten einen 2. Boden ebenso backen. Über Nacht auskühlen lassen.
4.
Am nächsten Tag für die Füllung Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und klein würfeln. Sahne steif schlagen, dabei Sahnesteif einrieseln lassen. Mascarpone, Frischkäse, Zucker und Vanillezucker verrühren, ­Sahne unterheben.
5.
Biskuitböden jeweils zweimal waagerecht durchschneiden, sodass 6 Böden entstehen. ­Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen und mit 1 EL Rosenwasser tränken. 1⁄5 Mascarponecreme darauf verstreichen, mit 1⁄4 Mango bestreuen. Nächsten Boden darauflegen, leicht andrücken und so fortfahren, bis alle Zutaten verbraucht sind. Dabei die mittlere Cremeschicht statt mit Mango mit Passionsfrucht belegen (Frucht halbieren und auslöffeln). Letzten Boden dick mit Puderzucker bestäuben. Torte nach Belieben mit Rosen­blüten verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 640 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 43 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved