Früchtekuchen auf dem Blech

0
(0) 0 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

  • 250 g   Butter oder Margarine  
  • 175 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 300 g   Mehl  
  • 850 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 375 g   kleine Erdbeeren  
  • je 250 g   blaue und grüne Weintrauben  
  • 450 g   Bananen (2-3 Stück) 
  • 2-3 EL   Zitronensaft  
  • 1 Packung (ca. 185 g, für 950 ml Flüssigkeit)  Tortencreme Zitronen-Sahne  
  • 2 Päckchen   klarer Tortenguss  
  • 500 ml   weißer Traubensaft  
  •     Zitronenmelisse zum Verzieren 
  •     Fett für die Fettpfanne 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fett, Zucker, Vanillin-Zucker und Zitronenschale schaumig rühren. Eier und ca. 3 Esslöffel Mehl im Wechsel nach und nach unterrühren. 100 g Schlagsahne zufügen. Restliches Mehl und Backpulver mischen und zum Schluss kurz unterrühren.
2.
Teig gleichmäßig auf eine gefettete Fettpfanne des Backofens (ca. 37x32 cm) streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. Kuchen auskühlen lassen.
3.
Inzwischen Erdbeeren und Weintrauben waschen, trocken tupfen und putzen. Erdbeeren je nach Größe ganz lassen, halbieren oder vierteln. Weintrauben halbieren und entkernen. Bananen schälen, in Scheiben schneiden und in Zitronensaft wenden.
4.
Für die Creme restliche Sahne steif schlagen. Tortencreme in eine Rührschüssel geben, 200 ml kaltes Wasser zufügen und mit einem Schneebesen ca. 1/2 Minute gut verrühren. Ca. 4 Esslöffel von der geschlagenen Sahne unterrühren, dann restliche Sahne unterheben.
5.
Zitronensahne auf den Rührteigboden geben und glatt streichen. Bananen abtropfen lassen und mit den restlichen Früchten auf der Creme verteilen. Früchte leicht in die Creme drücken. Blech ca. 3 Stunden kühl stellen.
6.
Tortengusspulver mit wenig Traubensaft in einem Topf glatt rühren. Restlichen Saft zufügen und unter Rühren aufkochen. Fertigen Guss 1-2 Minuten stehen lassen, dann gleichmäßig über die Früchte verteilen.
7.
Blech nochmals 20-30 Minuten kühl stellen. Kuchen in ca. 20 Stücke schneiden (am besten mit einem Elektromesser) und mit Zitronenmelisse verziert servieren. Ergibt ca. 20 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 26 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved