Gebratener Tofu auf Schmortomaten und Basmatireis

Gebratener Tofu auf Schmortomaten und Basmatireis Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   rote Chilischote 
  • 4 EL  Sojasoße 
  • 1 EL  Honig 
  •     Salz 
  •     gemahlener Ingwer 
  •     gemahlener Koriander 
  • 250 Tofu 
  • 200 Basmatireis 
  • 400 Kirschtomaten 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 1 EL  Öl 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Chili waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Sojasoße, Honig, Chili und Knoblauch verrühren. Mit Salz, Ingwer und Koriander würzen.
2.
Tofu in Scheiben schneiden und in der Marinade einlegen. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Tomaten waschen und je nach Größe evtl. halbieren. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden.
3.
Tofu aus der Marinade nehmen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Tofuscheiben darin ca. 4 Minuten unter Wenden braten. Tofu herausnehmen und warm halten. Gemüse im Bratfett ca. 5 Minuten unter Wenden braten.
4.
Übrige Marinade dazugeben. Auf Tellern anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 6g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved