Große Hähnchenspieße mit Gemüse in Erdnusssoße

Große Hähnchenspieße mit Gemüse in Erdnusssoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 EL  geröstete, gesalzene Erdnusskerne 
  • 500 Broccoli 
  • 2 (à 150 g)  Möhren 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln (6 Stück) 
  • 100 Mungobohnensprossen 
  •     Salz 
  • 2 (à 200 g)  Hähnchenfilets 
  • 2 EL  Öl 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 TL  Chiliflocken 
  • 2-3 EL  Erdnusscreme 
  • 5-6 EL  Sojasoße 
  • 4   Holzspieße 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Erdnüsse grob hacken. Broccoli putzen, waschen, Röschen abschneiden, Stiel schälen und in Scheiben schneiden. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen. Verdickte Zwiebelenden längs halbieren. Rest in Ringe schneiden. Sprossen waschen und abtropfen lassen. Broccoli und Möhren in 400 ml kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten dünsten. 1 Minute vor Garzeitende Lauchzwiebeln und Sprossen zugeben. In der Zwischenzeit Fleisch waschen, trocken tupfen und einmal längs halbieren. Jedes Stück auf einen Holzspieß stecken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Gemüse aus dem Kochwasser nehmen. Zum Hähnchen in die Pfanne geben und beiseite stellen. Erdnusscreme in das Gemüsewasser rühren und aufkochen. 2-3 Minuten köcheln lassen. Mit 2-3 Esslöffel Sojasoße abschmecken. 3 Esslöffel Sojasoße auf das Fleisch und Gemüse träufeln. 2 Esslöffel Erdnüsse zur Soße geben. Fleisch mit Gemüse und Erdnusssoße servieren. Mit 2 Esslöffel Erdnüssen bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved