Hack-Bohnen-Salat

0
(0) 0 Sterne von 5
Hack-Bohnen-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Dose(n)  (à 425 ml; Abtr.gew.: 255 g) Kidney-Bohnen 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr.gew.: 250 g)  weiße Bohnen 
  • 75 schwarze Oliven, ohne Stein 
  • 2 (750 g)  Stangen Porree (Lauch) 
  •     Salz 
  • 50 Frühstücksspeck, in Scheiben 
  • 500 Schweinemett 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 200 Tomaten-Ketchup 
  • 3 EL  Weißwein-Essig 
  • 4 EL  Öl 
  • 1 TL  Rosenpaprika 
  •     Zucker 
  •     weißer Pfeffer 
  •     Petersilie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Oliven abtropfen lassen. Porree putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Porree in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken, abtropfen lassen. Speck einmal quer halbieren. in einer heißen Pfanne ohne Fett knusprig auslassen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Mett in großen Stücken im heißen Speckfett unter mehrmaligem Wenden 4-5 Minuten braten. Knoblauch schälen, fein hacken, zugeben und kurz mitbraten. Brühe zugießen und abkühlen lassen. Ketchup mit Essig, Öl und Paprika verrühren. Mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken. Soße mit Mett, Speck, Porree, Bohnenkerne und Oliven vermischen. Salat nochmals abschmecken. Mit Petersilie garniert servieren
2.
Bei 8 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

7 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved