Indische Currysuppe

4.3
(10) 4.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Zwiebel  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1   walnussgroßes Stück Ingwer  
  • 250 g   Hähnchenfilet  
  • 2 EL   Öl  
  •     Salz  
  •     Cayennepfeffer  
  • 1 TL   Curry  
  • 2   Gewürznelken  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 600 ml   Hühnerbouillon (Instant) 
  • 100 g   rote Linsen  
  • 1-2 TL   heller Soßenbinder  
  •     Koriander und schwarzer Sesam zum Bestreuen 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Zwiebel, Knoblauch und Ingwer schälen, fein würfeln. Hähnchenfilet waschen, in kleine Würfel schneiden. Öl erhitzen. Vorbereitete Zutaten darin anschwitzen. Mit Salz, Cayennepfeffer, Curry und Nelken würzen. Sahne unterrühren. Mit Brühe ablöschen, kurz aufkochen. Linsen zufügen, ca. 15 Minuten köcheln. Mit Soßenbinder leicht andicken. Eventuell nachwürzen und mit Koriander und schwarzem Sesam bestreut servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 22 g Eiweiß
  • 17 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved