Kartoffel-Frühstücks-Quiche

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Frühstücks-Quiche Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 450 g   Kartoffeln  
  • 40 g   Mehl  
  • 4   Eier (Größe M) 
  •   Salz  
  •   Pfeffer  
  •   geriebene Muskatnuss  
  • 1   Zwiebel  
  • 250 g   Champignons  
  • 1   Zucchini (ca. 225 g) 
  • 2 EL   Öl  
  • 100 g   gewürfelter roher Schinken, extra mager  
  • 75 g   Cheddarkäse  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 3 Stiele   Majoran  
  •   Fett und Mehl für die Form 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Kartoffeln schälen, waschen, trocken tupfen und grob raspeln. Kartoffeln, Mehl, 1 Ei gut vermengen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eine Tarteform (24 cm Ø; mit lift-off-Boden) fetten und mit Mehl ausstäuben. Kartoffelmasse in die Form geben und als Boden und Rand andrücken, dabei den Rand etwas höher drücken als der Formrand. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) auf unterster Schiene ca. 15 Minuten backen.
2.
Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Champignons putzen, säubern und vierteln. Zucchini waschen, putzen, trocken reiben und grob raspeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Champignons darin unter Wenden kräftig anbraten. Zwiebel und Zucchini zufügen, kurz mit anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schinken untermengen.
3.
Käse fein reiben. Für den Guss Sahne und 3 Eier verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Boden aus dem Ofen nehmen, Champignon-Zucchini-Schinkenmischung gleichmäßig darauf verteilen. Guss gleichmäßig darübergießen. Mit Käse bestreuen und bei gleicher Temperatur ebenfalls auf unterster Schiene ca. 30 Minuten backen.
4.
Majoran waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen. Quiche aus dem Ofen nehmen, ca. 10 Minuten ruhen lassen. Vorsichtig aus der Form lösen und mit Majoran bestreut auf einer Platte anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved