Kartoffel-Grünkohl-Pfanne

Kartoffel-Grünkohl-Pfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 kleine Kartoffeln 
  • 1 (1 kg)  Beutel geputzter Grünkohl 
  •     Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker 
  • 2   mittelgroße Möhren 
  • 1   Zwiebel 
  • 2-3 EL  Öl 
  • 100 magere Schinkenwürfel 
  • 1/4 klare Brühe (Instant) 
  • 100 Crème fraîche 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln gut waschen und in Wasser ca. 15 Minuten kochen
2.
Grünkohl verlesen, von den dicken Rippen zupfen und
3.
waschen. In reichlich kochendem Salzwasser portionsweise ca. 3 Minuten blanchieren. Abschrecken, abtropfen und grob hacken
4.
Kartoffeln abschrecken, schälen und etwas abkühlen. Möhren schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, würfeln. Kartoffeln evtl. halbieren. Im heißen Öl in einer großen Pfanne rundum goldbraun braten. Würzen, herausnehmen
5.
Zwiebel und Schinken im Bratfett anbraten. Grünkohl und Möhren zufügen, andünsten und würzen. Mit der Brühe ablöschen und aufkochen. Zugedeckt 15-20 Minuten schmoren. Kartoffeln zufügen und weitere ca. 5 Minuten garen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und mit Crème fraîche anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved