Kartoffel-Lasagne mit Spinat, gekochtem Schinken und Béchamelsoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Lasagne mit Spinat, gekochtem Schinken und Béchamelsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 50 Butter oder Margarine 
  • 50 Mehl 
  • 3/4 Milch 
  • 2 TL  Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 250 Spinat 
  • 350 Tomaten 
  • 1 Packung (200 g)  gekochter Schinken in Scheiben 
  • 50 mittelalter Goudakäse 
  •     Majoran 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen, abgießen, abschrecken und pellen. Kartoffeln auskühlen lassen und in Scheiben schneiden. Fett in einem Topf schmelzen. Mehl darin anschwitzen Milch unter Rühren zugießen. Brühe zufügen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Spinat putzen, waschen und kurz im kochendem Salzwasser zusammenfallen lassen. Auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Tomaten putzen, waschen und in dicke Scheiben schneiden. Eine große ofenfeste Auflaufform fetten. Etwas Béchamelsoße in die Form geben. Eine Schicht Kartoffeln darauflegen. Dann eine Schicht Spinat, Kartoffeln, Tomaten und Schinken und wieder Kartoffeln. Jede Schict mit etwas Soße übergießen. Restliche Soße darübergießen. Käse fein raspeln und über die Kartoffel- Lasagne streuen. Mit Majoran bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 40 Minuten überbacken
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved