Kartoffelgratin Stroganoff

Kartoffelgratin Stroganoff Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Schweineschnitzel 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2-3 TL  mittelscharfer Senf 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 250 Schmand 
  • 4 (ca. 120 g)  Lauchzwiebeln 
  • 3   Gewürzgurken (à ca. 40 g) 
  • 3 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 750 Kartoffeln 
  • 1   Eigelb 
  •     Petersilie 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Schnitzel waschen, trocken tupfen, in Streifen schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Fleischstreifen bei starker Hitze von allen Seiten anbraten. Fleisch bei mittlerer Hitze weitere 4-5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Senf unterrühren. Brühe nach und nach zugießen. Schmand unterrühren, zwei Minuten köcheln lassen. Inzwischen Lauchzwiebeln putzen und waschen. Lauchzwiebeln und Gurken schräg in Scheiben schneiden. Beides zum Fleisch geben, kurz mitgaren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in eine Auflaufform füllen. Petersilie waschen, fein hacken. Kartoffeln schälen und fein raspeln. Kartoffelraspel, Petersilie und Eigelb mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf das Stroganoff verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 45 Minuten backen. Mit Petersilie garniert servieren
2.
Wartezeit ca. 40 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved