Knuspriges Kotelett mit Baked Beans

Aus LECKER 1/2012
0
(0) 0 Sterne von 5
Knuspriges Kotelett mit Baked Beans Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 kleine Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   Ei, 1 EL Milch 
  • 6–8 EL  Cornflakes 
  • 3 EL  Semmelbrösel 
  • 4 EL  Öl 
  • 3 EL  Zucker 
  • 300 ml  trockener Rotwein 
  • 1 TL  getrockneter Thymian 
  • 4   Schweinekoteletts (à ca. 125 g) 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 4–5 EL  Mehl 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  gebackene Bohnen in Tomatensoße 
  • 1   Gefrierbeutel 

Zubereitung

45 Minuten
einfach
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen. Zwiebeln je nach Größe vierteln oder achteln. Knoblauch würfeln. Ei und Milch verquirlen. Cornflakes in einen Gefrierbeutel füllen, verschließen und mithilfe einer Kuchenrolle zerbröseln.
2.
Mit den Semmelbröseln mischen.
3.
1 EL Öl in einer hohen Pfanne erhitzen. Zwiebeln darin kräftig anbraten. Mit Zucker bestreuen und goldbraun karamellisieren. Wein und Thymian zufügen, aufkochen und offen ca. 10 Minuten köcheln, bis die Soße etwas dickflüssiger wird.
4.
Koteletts waschen, trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Koteletts erst in Mehl, dann im Ei und zuletzt in der Cornflakesmischung wenden. Die Panade leicht andrücken. 2 EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen.
5.
Koteletts darin von jeder Seite 4–5 Minuten braten.
6.
1 EL Öl erhitzen und Knoblauch darin andünsten. Bohnen zufügen, aufkochen und kurz erwärmen. Mit Pfeffer abschme­cken. Die Rotweinzwiebeln mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten. Dazu schmeckt Bauernbrot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 740 kcal
  • 38 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 64 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved