Knuspriges Ofenhuhn mit Tomaten-Chili-Marmelade

Aus LECKER 6/2013
Knuspriges Ofenhuhn mit Tomaten-Chili-Marmelade Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Stück(e) (ca. 20 g)  Ingwer 
  • 2   Schalotten 
  • 1   große rote Chilischote 
  • 500 Strauchtomaten 
  • 150 + etwas Palmzucker 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 Packung (400 g)  passierte Tomaten 
  • 3 EL  Fischsoße 
  • 1 EL  Reisessig 
  •     Chilipulver 
  • 1 EL  Öl, 400 g Hähnchenkeulenfleisch , Salz (mit Haut, ohne Knochen) 

Zubereitung

60 Minuten
einfach
1.
Für die Tomatenmarmelade Ing­wer und Schalotten schälen, fein hacken. Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen, sehr fein hacken. Tomaten waschen, grob würfeln. 150 g Zucker grob zerstoßen.
2.
2 EL Öl in einem Topf erhitzen. Ingwer, Schalotten und Chili dar­in bei mittlerer Hitze anschwitzen, bis es leicht zu bräunen beginnt. Mit ca. 5 EL Wasser ablöschen, zerstoßenen Palmzucker zugeben und bei mittlerer Hitze auflösen.
3.
Wenn er aufgelöst ist, Temperatur hochstellen und Zucker 1–2 Minuten karamellisieren.
4.
Frische gewürfelte und passierte Tomaten sowie Fischsoße ­zugeben. Bei schwacher Hitze 20–30 Minuten köcheln und einreduzieren. Essig zugießen. Mit etwas Palmzucker und evtl. Fischsoße und Chilipulver abschmecken.
5.
Ofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch waschen, trocken tupfen und von beiden Seiten salzen. Mit der Haut nach unten in die Pfanne legen.
6.
Bei mittlerer Hitze 4–5 Minuten goldbraun anbraten. Umdrehen und für ca. 1 Minute von der anderen Seite anbraten. In eine ofenfeste Form geben und ca. 8 Minuten im heißen Ofen braten. 1–2 Minuten ruhen lassen, dann in Streifen schneiden.
7.
Hähnchen mit Tomatenmarmelade anrichten. Nach Belieben grob gehackte Minze darüberstreuen. Dazu: Jasminreis.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 750 kcal
  • 41g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 64g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved