Matjessalat für Fischköppe auf Grünkohl

Aus LECKER 2/2020
0
(0) 0 Sterne von 5
Matjessalat für Fischköppe auf Grünkohl Rezept

Die Nordlichter sieht man auf so einer Tour nicht. Aber mit etwas Glück erblickt man einen cremigen Fischsalat mit Zwiebeln und Apfelscheiben am Grünkohlhimmel

Zutaten

Für Personen
  • 600 geputzter Grünkohl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 2 EL  Obstessig 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 2   Äpfel (z. B. Elstar) 
  • 2   kleine rote Zwiebeln 
  • 600 Matjesfilte 
  • 100 Salatmayonnaise 
  • 200 Vollmilchjoghurt 
  • 2 EL  Zitronensaft 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Grünkohl waschen und eventuell dicke Blattrippen herausschneiden. Kohl grob zerzupfen. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Abgießen und gut abtropfen lassen. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunterschlagen. Grünkohl mit der Vinaigrette marinieren.
2.
Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und in feine Streifen schneiden. Matjes in ca. 2 cm breite Stücke schneiden. Mayonnaise, Joghurt und Zitronensaft verrühren. Matjes, Äpfel und Zwiebeln mit dem Dressing mischen. Grünkohl auf Tellern verteilen, Matjessalat darauf anrichten. Dazu schmeckt Brot.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 350 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 16 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved