Mini-Strudel mit Grießbrei und Aprikosen

Mini-Strudel mit Grießbrei und Aprikosen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1 Packung  (120 g) gezogener Strudelteig (2 x 2 Blatt) 
  • 1/2   unbehandelte Zitrone 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Aprikosen 
  • 75-100 Butter 
  • 8-10   Löffelbiskuits 
  • 1 1/4 Milch 
  • 100 Weichweizengrieß 
  • 6 EL  Zucker 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Päckchen  Soßenpulver "Vanille Geschmack" 
  •     Puderzucker 
  • 1   Gefrierbeutel 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Strudelteig in der gschlossenen Packung 10 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen. Zitrone waschen, trocken reiben und die Schale dünn abreiben. Aprikosen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Früchte in Spalten schneiden. Butter schmelzen. Löffelbiskuit in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Kuchenrolle zerbröseln. 750 ml Milch aufkochen. Grieß, Zitronenschale und 2 Esslöffel Zucker einrühren und unter Rühren ca. 2 Minuten köcheln. Eier trennen. Eigelbe und 2 Esslöffel Grieß verrühren, dann in den übrigen Grieß rühren. Eiweiß steif schlagen, dabei Vanillin-Zucker und 1 Esslöffel Zucker einrieseln lassen. Zuerst Aprikosenspalten, dann Eischnee unter den Grieß heben. Strudelblätter entfalten und 2 Blätter mit Butter bestreichen. Mit je 1 Blatt belegen und in je 4 Vierecke schneiden. Mit Butter bestreichen und die untere Hälfte mit 1-2 Teelöffel Biskuitbröseln bestreuen. Jeweils ca. 3 Esslöffel Grieß an die untere Längsseite der Strudelblätter geben, dabei am Rand ca. 3 cm frei lassen. Seitliche Ränder 2-3 cm über die Füllung klappen, dann von der Längsseite relativ fest einrollen. Strudel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und mit Butter bepinseln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten goldbraun backen. Inzwischen 400 ml Milch erhitzen. 100 ml Milch, Soßenpulver und 3 Esslöffel Zucker glatt rühren und in die kochende Milch rühren. Unter Rühren kurz aufkochen, dann beiseite stellen. Strudel aus dem Backofen nehmen und 5-10 Minuten abkühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Vanillesoße dazureichen
2.
10 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 390 kcal
  • 1630 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved