Mohnkuchen mit Mango-Vanille-Creme

Aus LECKER 5/2015
Mohnkuchen mit Mango-Vanille-Creme Rezept

Zutaten

Für Stück(e)
  • 250 Mohn 
  • 150 Haselnusskerne (ohne Haut) 
  •     Fett 
  • 6   Eier (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 275 + 1 EL Zucker 
  • 150 gemahlene Mandeln 
  • 35 Speisestärke 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 1 Packung  Vanillesoßenpulver 
  • 1⁄4 Milch 
  • 1   Mango 
  • 300 Schlagsahne 

Zubereitung

90 Minuten
einfach
1.
Mohn in eine Schüssel geben und mit 300 ml kochendem Wasser übergießen. Ca. 15 Minuten quellen lassen. Hasel­nüsse grob hacken. Eine Springform (26 cm Ø) gut fetten. Backofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s.
2.
Hersteller). Mohn gut abtropfen lassen und im Universalzerkleinerer etwas feiner pürieren.
3.
Eier trennen. Eiweiß und 1 Prise Salz in einer großen Schüssel steif schlagen. Das Eigelb und 275 g Zucker ca. 5 Minuten cremig rühren. Mohn, Haselnüsse, Mandeln, Stärke und Zitronensaft unterrühren.
4.
Eischnee portionsweise unter die Mohnmasse heben. Teig in die Form füllen, glatt streichen, im heißen Ofen 40–45 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
5.
Für die Vanillecreme Soßenpulver, 1 EL Zucker und 6 EL Milch glatt rühren. Restliche Milch aufkochen. Angerührtes Soßenpulver einrühren und ca. 1 Minute köcheln. Vom Herd nehmen und unter gelegentlichem Rühren ca. 15 Minuten abkühlen lassen.
6.
Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. 1⁄2 Mango in kleine Würfel schneiden, übrige Mango grob zerschneiden und fein pürieren. Vanillesoße unter das Mango­püree rühren, nochmals kurz pürieren.
7.
Kuchen vorsichtig aus der Form lösen. Sahne steif schlagen und auf den Kuchen streichen. Mango-Vanille-Creme darauf verteilen und mit den Mangowürfeln bestreuen.

Ernährungsinfo

16 Stück(e) ca. :
  • 400 kcal
  • 10g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved