Nudelpfanne mit Kasseler und Wirsing

Aus kochen & genießen 11/2015
3.2
(10) 3.2 Sterne von 5

Ein günstiges Lieblingsgericht für die ganze Familie: Spiralnudeln in einer feinen Senf-Sauerrahm-Soße

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 300 g   Nudeln (z. B. Spirelli) 
  •     Salz  
  • 500 g   Wirsing  
  • 1   Zwiebel  
  • 600 g   ausgelöstes Kasselerkotelett  
  • 1 EL   Öl  
  • 1 EL   Senf  
  • 150 g   Crème fraîche  
  •     Pfeffer  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Kohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln.
2.
Kasseler waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einem flachen Bräter erhitzen. Kasseler darin rundherum kräftig anbraten. Zwiebel und Kohl zufügen und ca. 3 Minuten mitbraten. Ca. 100 ml Wasser angießen, aufkochen und zugedeckt ca. 8 Minuten garen.
3.
Nudeln abgießen. Senf und Crème fraîche verrühren und mit den Nudeln unter den Kohl heben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und nochmals erhitzen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 690 kcal
  • 45 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 61 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved