Oreo Choco Cheese Cupcakes

Aus LECKER-Sonderheft 1/2013
5
(3) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 200 g   Zartbitterkuvertüre  
  • 5 EL   Milch  
  • 3   Eier (Gr. M) 
  • 100 g   Zucker  
  • 500 g   Sahnequark (40    % Fett) 
  • 1 Päckchen   Schokoladenpudding­pulver  
  • 1 EL   Kakao  
  • 12   Schokoladenkekse mit Cremefüllung (z. B. Oreo) 
  • 12   Nut Cups  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Sahne in einem kleinen Topf erhitzen. Kuvertüre hacken und darin schmelzen. Milch einrühren, abkühlen lassen. Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Eier und Zucker mit den Schneebesen des Rührgeräts cremig rühren.
2.
Quark und Schokoladenpuddingpulver unterrühren. Kakao und Schoko­sahne unter die Masse rühren.
3.
Kekse in die Förmchen verteilen. Quark­masse daraufgeben. Im heißen Ofen ca. 25 Minuten backen. Cheesecakes erst im leicht geöffneten Ofen ca. 15 Minuten abkühlen lassen, dann herausnehmen und auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 340 kcal
  • 8 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved