Orientalischer Mini-Spinat-Strudel

0
(0) 0 Sterne von 5
Orientalischer Mini-Spinat-Strudel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 junger Spinat 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 EL  Öl 
  • 2 Packungen (à 120 g)  Gezogener Strudelteig (4 extrazarte Wiener-Strudelblätter; 2x2 Blatt) 
  •     Salz 
  • 1/2 TL  Zimt 
  • 1/4 TL  Kardamom 
  • 100 Schafskäse 
  • 25 Rosinen 
  • 1/4   Topf Koriander 
  • 50 Butter 
  • 200 Aiwar (Pikant-scharfe Gewürzpaste) 
  • 100 Vollmilch-Joghurt 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
##Spinat## putzen, waschen und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Spinat zugeben und zugedeckt 2–3 Minuten dünsten, bis der Spinat zusammengefallen ist. ##Strudelteig## aus dem Kühlschrank nehmen und bei Zimmertemperatur ca. 10 Minuten ruhen lassen. Spinat mit Salz, Zimt und ##Kardamom## würzen, abtropfen lassen, auf einer Platte ausbreiten und auskühlen lassen. Schafskäse grob zerbröseln. ##Rosinen## waschen und abtropfen lassen. Koriander waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Spinat gründlich ausdrücken, und etwas kleiner schneiden. Spinat mit Schafskäse, gehacktem Koriander und Rosinen mischen. Butter schmelzen. 2 Strudelblätter entfalten. 1 Blatt auf ein Geschirrtuch legen, mit Butter bestreichen und 2. Blatt darauflegen. Ränder mit Butter bestreichen. 1/4 der Füllung in einer länglichen Bahn auf der unteren Längsseite der Teigfläche verteilen. Seitliche Ränder über die Füllung klappen, dann von der unteren Längsseite aufrollen. Strudel mit der Teignaht nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Restlichen Strudelteig und Füllung ebenso verarbeiten. Mit auf das Backblech legen und mit Butter bepinseln. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten goldbraun backen. Aiwar und Joghurt verrühren. Strudel herausnehmen, anrichten und mit Koriander garnieren. Aiwar-Joghurt-Dip dazureichen
2.
Wartezeit ca. 15 Minuten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 48g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved