Pfirsichkuchen mit Schokolade und Mandeln

0
(0) 0 Sterne von 5
Pfirsichkuchen mit Schokolade und Mandeln Rezept

Zutaten

  • 2 Dose(n)  (850 ml; Abtr. Gew.: 500 g) Pfirsiche 
  • 150 Zartbitter-Schokolade 
  • 250 Butter oder Margarine 
  • 200 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 75 ml  Milch 
  • 275 Mehl 
  • 1 Päckchen  Backpulver 
  • 50 gem. Mandeln 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 2 Päckchen  Tortenuss, klar 
  • 20 Mandelblättchen 
  • 200 Schlagsahne 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Pfirsiche auf einem Sieb abtropfen lassen und den Saft auffangen. Von der Schokolade mit einem Sparschäler einige Locken zum Verzieren abschälen. Restliche Schokolade hacken. Fett, Zucker, bis auf einen Esslöffel und Vanillin-Zucker schaumig rühren. Eier nach und nach unterrühren. Milch zugießen. Mehl, Backpulver, Mandeln und Schokolade und unterrühren. Teig auf ein gefettetes und mit Paniermehl ausgestreutes Backblech (ca. 40x34 cm) streichen. Pfirschhälften auf dem Teig verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C / Gas: Stufe 2) 35-40 Minuten backen. Auf dem Blech auskühlen lassen. 1/2 Liter Pfirsichsaft, Zitronensaft und 2 Esslöffel Wasser mischen. Tortengusspulver in einen Topf geben und nach und nach mit dem Saft verrühren. Unter Rühren aufkochen, gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen und fest werden lassen. Mandelblättchen in einer trocken Pfanne goldbraun rösten und mit den Schoko-Locken auf dem Kuchen verteilen. Sahne und restlichen Zucker steif schlagen. In einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Kuchen in 20 Stücke schneiden und auf einer Platte anrichten. Die oberenn Stücke mit Sahnetuffs verzieren. Ergibt ca. 20 Stücke
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved